12 von 12 im Januar 2015

Heute ist wieder 12 von 12. Das sind 12 Fotos am 12. eines Monats. Initiator ist wie gehabt Caro von Draußen nur Kännchen. Da der Kindergarten auf Grund eines Konzeptionstags heute zu hatte, konnten wir alle – bis auf den Miezmann – ausschlafen. Was man von Kindern und Ausschlafen halten kann, werden Sie sich sicher denken […]

kurz gebraten

Heute habe ich mit dem Quietschbeu und dem Meedchen 65 Glücksschweine für das morgige Neujahrsfrühstück im Kindergarten gebacken. Das Löwenmaul lag lieber müde auf dem Sofa rum. Ich habe den Teig gemacht, ausgerollt und ausgestochen und die Kinder haben die Schweine zusammen gesetzt. Das war so tolles Teamwork. War trotzdem anstrengend und nach 3 Stunden […]

wasmachstdueigentlichdenganzentag 1/2015

Heute ruft Frau Brüllen unter dem hübschen Titel WMDEDGT wieder zum Tagebuchbloggen auf. Mein heutiger Tag biete jetzt keine Knüller, mit denen sich fantastische Geschichten erzählen lassen, aber mehr als nur rumgesessen habe ich ja auch. Also los. Um 6 Uhr klopfte mich der Mann aus dem Bett. Wortwörtlich. Da unser Schlafzimmer neben dem Badezimmer liegt, […]

Ein Tag wie jeder andere.

Dinge eines einzigen Tages, die meine Kinder zum Streiten, Motzen, Heulen brachten: 6.30 Uhr Ich habe die fast leere Zahnpastatube ausgedrückt, statt die neue zu öffnen (Löwenmaul, meckert) Ich habe eine Windel mit schlafenden Katzen, statt spielenden Katzen gegriffen (Miezmeedchen, weint) Das rausgelegte Shirt hat lange Ärmel und ist nur gestreift (Löwenmaul, bockt) Wir haben nicht […]

business als usual

Genäht2 Kundenaufträge sowie eine Cord-Knickerbocker für das Meedchen, ein Ranglan-Shirt für den Quietschbeu und ein Wickelkleid für mich.  GebasteltEine Laterne mit dem und für das Löwenmaul im Kindergarten. Eine schlichte rechteckige Form war vom Kindergarten vorgegeben. Das Löwenmaul entschied sich für grüne Fenster sowie eine Fledermaus und ein Gespenst in je einem Laternenfenstern. Da das Löwenmaul […]

Von Autos, Erdlöchern & Kampfsportmäulchen.

Der Zeitplan am Morgen funktionierte eigentlich ganz gut. Wir waren just in time, als wir um 7:30 Uhr das Haus verließen. Alle Kinder stiegen ohne großes Gezeter in ihre Sitze, ich schnallte eines nach dem anderen an, setzte mich ans Steuer und … nix. Das Auto startete nicht. Tickticktick. Mehr kam nicht. Da wir schon länger […]

Hey Miez, what’s up?

Es wäre so schade, würden Sie denken, die Miez sitzt immer nur weinend und traurig auf dem Sofa. Denn das stimmt gar nicht. Die meiste Zeit des Tages bin ich sehr fröhlich. Ich beginne meinen durchstrukturierten Alltag zu strukturieren. Nein, das ist kein Verschreiber. Es ist ja so: ich bin aktuell auf unbestimmte krank geschrieben. […]

12 von 12 im August 2014

Heute ist wieder 12 von 12. Das sind 12 Fotos am 12 eines jeden Monats, direkt aus unserem Alltag. Alle anderen Teinehmer von heute könnt Ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen sehen. Marmeladenbrote und Haferflocken mit Honig zum Frühstück. Danach spielten die Kinder noch eine Weile im Schlafanzug vor sich hin. Hier entführte Superman Batman. […]

Todesfallen. Marketingfallen.

Heute verrate ich Euch einen prima Alltags-Tipp, der gerade beim aktuellen Wetter sicher dem ein oder anderen von Euch recht gelegen kommt. Die effektivste Fruchtfliegenfalle, die ich bisher getestet habe. Es ist ja kein Geheimnis: Fruchtfliegen stehen total auf Fruchtsäure. Besonders Äpfel lieben die kleinen Scheißer sehr. Man nehme also eine Dessert-Schüssel und befülle sie […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben