Hebammenbesuch & Bauchbild Drei #13 (38.SSW)

Gestern war meine Hebamme Claudia da, um die nun 2wöchige Vorsorge durchzuführen. Das CTG schrieb über ein halbe Stunde regelmäßige 10 Minuten, aber von mir gar nicht spürbare, Miniwehen auf. Da übt wohl wer für den Auszug. Schade nur, dass diese Miniwehen überhaupt keinen Einfluss auf den Muttermund haben. Überrascht hat mich, dass ich seit […]

Tapferkeitsmedaille am goldenen Band

Ich halte mich nicht für besonders wehleidig, aber Zahnschmerz ist dann doch der Vorhof zur Hölle. Nachdem ich bereits gestern Morgen freiwillig meine Zahnärztin aufsuchte, diese aber todesmutig mit einem „Das halt ich bis nach der Geburt aus!“ wieder verließ, war ich heute Morgen zu Toresöffnung wieder vor Ort, deutlich kleinlauter und mit einem kleinlauten […]

Vorsorgeuntersuchungen & Bauchbild Drei #11 (36.SSW)

Heute stand die 9. Vorsorgeuntersuchung bei der Frauenärztin sowie die Vorsorgeuntersuchung U7a beim Quietschbeu an. Zudem wurde das Löwenmaulchen geimpft. Ein sehr anstrengender Vormittag also. Das CTG hat in 20 Minuten zwei Miniwehen aufgezeichnet, die ich aber auch schon seit einer Woche immer wieder mal habe. Nichts, was mich oder meine Ärztin beunruhigen würde. Mein […]

Zeit spart Geld.

Aus der Not eine Tugend machen. Ist ein doofer Spruch, aber meist bleibt einem ja nichts anderes übrig. Und da meine Krankenkasse sich ja mit Ihrer schriftlichen Stellungnahme bzw. Reaktion auf unseren Antrag auf Haushaltshilfe mehr als Zeit ließ, mussten wir uns irgendwie selber organisieren. Finanziell ist uns ein „in Vorkasse treten“, ohne zu wissen […]

„Mamaaa, Miiiiilch!“

Heute Morgen hatte das Löwenmäulchen einen regulären Impftermin bei der Kinderärztin. Wir brachten den Quietschbeu vorher in den Kindergarten, damit wir ihn gar nicht erst der Virenhölle Kinderarzt aussetzen mussten. Am Kindergarten fiel mir sofort das leuchtend gelbe Schild auf: Achtung, wir haben Magen-Darm-Virus! Hurra. Nicht! Ich sagte in der Löwenmäulchengruppe schnell bescheid, dass wir […]

Symphysen-Update & Bauchbild Drei #08 (32.SSW)

Heute Morgen war ich mit dem Miezmann erneut bei meiner Ärztin, um den Sachstand, das weitere Vorgehen und Möglichkeiten zu erörtern. Das CTG blieb, wie erwartet, völlig Wehenfrei. Das Maimiez schippert gemütlich vor sich hin, heute dann mal in Querlage, und sonnt sich auf dem Sonnendeck, quasi. Ein tolles, zufriedenes Baby, das gar nichts weiß […]

Familienfreundlich, nennen die das!

Es ist so ein ganz kleines bisschen zum Lachen, viel mehr noch zum Ärgern und ganz besonders zum Verzweifeln. Wir holten heute bei der Frauenärztin das Attest, das ich zur Beantragung einer Haushaltshilfe benötige, ab. Sie attestiert mir, dass ich für 8 Stunden pro Tag an 7 Tagen die Woche Hilfe benötige und mit der […]

Symphysenruptur, die

Unter Symphysenruptur, oder auch Symphysensprengung oder Schambeinfugenriss, versteht man das traumatische Auseinanderreißen der Schambeinfuge (meist unter der Geburt). In nur einem Fall unter 100.000, tritt eine solche Symphysenruptur vor der Geburt auf, wohingegen rund 600 von 100.000 Schwangeren bereits unter einer Symphsenlockerung leiden. Jackpot, Frau Miez, könnte man meinen. Sowohl beim Quietschbeu wie auch schon […]

Das geplatzte Trommelfell

Es war gegen 2 Uhr, als der Quietschbeu vergangene Nacht das erste Mal aufheulte, sich aber recht schnell wieder beruhigen ließ und auch keine Ursachen für sein Weinen anklingen ließ. Ich ging halt davon aus, dass er etwas Unschönes geträumt hatte. Um 2:30 Uhr weinte er erneut und äußerte das erste Mal, dass ihm das […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben