Das letzte Jahrzehnt – ein Überblick

Die letzten 10 Jahre – ein Drittel meines Lebens. Verbracht mit dem Mann. Gelernt, gewachsen, geweint, gelacht, geliebt. Sehe ich die Pia von damals – 2001 – im direkten Vergleicht zu der Pia heute … es ist nicht in Worte zu fassen. Ich bin glücklich. Das ist ein gutes Gesamtresümee, wie ich finde. 2001 Ich […]

Zeitzeuge

Mit diesem Flaschenöffner habe ich das öffnen von Malzbierflaschen im zarten Alter von 2 Jahren erlernt. Der Flaschenöffner gehörte meiner Oma, bei der ich in den Ferien immer ganz viel Süßkram essen und trinken durfte. Wie das mit Omas halt so ist. Als meine Oma starb und ich ein letztes Mal in ihrer inzwischen kalten […]

Wie der Beebie und ich mal einen LKW schossen.

Eine meiner schönsten Erinnerungen an das Bundesland Bayern Baden Württemberg, das ich berufsbedingt mal ein Jährchen paar Monate mein Zuhause nannte, ist ein ordinäres, riesengroßes, warmes LKW (gleich neben der warmen Butterbrez’n). Jetzt werden die meisten von Ihnen sagen: „Hä? Ein LKW?“ und ich werde grinsen und wissend nicken und Ihnen dann verraten, dass ich […]

auf sich selber hören

In Ermangelung eines Internet-Zugangs ziehe ich dann heute mal wieder BlogDesk zur Hilfe. Inzwischen sind wir, Bruce und meine Wenigkeit, seit 2 Stunden unterwegs und es liegen noch weitere 45 Minuten vor uns. Die Zugstrecke, erst am Rhein und später an der Mosel entlang, ist wirklich traumhaft. 5 Gelegenheiten zum Aussteigen boten sich und 5 […]

Laterne, Laterne

Am kommenden Sonntag werden wir im Freilichtmuseeum Kommern am “Martinszug, wie früher auf dem Dorf” teilnehmen. Ich freue mich natürlich schon darauf, aber auf der anderen Seite muß ich ehrlich gestehen: ich habe Angst! Familie und gute Freunde können nun gerne weiter klicken, Kaffee trinken oder telefonieren gehen – denn sie kennen die folgenden Geschichte […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben