Pläne? Was für Pläne?

Pläne, ne? Pläne sind alles. Besonders die, die sich problemlos über den Haufen werfen lassen. So war unter anderem geplant, dass Mimi diese Woche Kita-Ferien machen sollte. Als ich ihr gestern dann sagte, ich würde sie am frühen Nachmittag zur Kita fahren, weil von dort der Geburtstagsausflug ihrer Freundin starten würde, kam natürlich die Frage […]

Braten, Backen & Hirnchirurgen

Gestern morgen – ich lag noch im Bett – stöberte ich so ein bisschen bei Pinterest vor mich hin, um Anregungen und Ideen für die kommende Karnevals-Session zu sammeln. Wie das meistens so ist, endete ich schließlich bei Rezepten und stolperte schließlich über einen Pin zu einem Rezept für Franzbrötchen. Wer sich vielleicht noch erinnert: […]

Unser kleines Party-Wochenende

Am Freitag holte ich nachmittags Nichte Hannibunny ab, die am Abend alle drei Beebies sitten sollte. Ist schon super so eine ältere Schwester inklusive großer Nichten und Neffen. Die Kinder lieben sie abgöttisch und wir Eltern haben total sorgenfreien Freigang. Bei externen Babysittern schwingt ja doch immer so eine gewisse Sorge mit, ob auch alles […]

Waffel-Inferno und Mimi-frei

Gestern war Tag der offenen Tür in allen städtischen Kitas unserer Stadt. So natürlich auch in unserem. In den letzten Jahren hat es sich eingebürgert, dass der Elternbeirat zu diesem Anlass nicht nur für die Besucher Waffeln bäckt, sondern zuvor auch für alle 64 Kitakinder. Das ist immer ein riesen großer Spaß für uns Eltern […]

In geheimer Mission: Turbofisch

Wie Ihr Euch denken könnt, haben auch wir das lange Wochenende genossen. Wir haben es uns Zuhause gemütlich gemacht und ein paar Haushaltsdinge erledigt. Die Kinder waren draußen unterwegs, haben Playmobil gespielt oder gezockt. Das waren wirklich sehr entspannte 4 Tage. Aber ich wollte Euch noch erzählen, was wir am Freitag tolles erlebt haben. Nachdem […]

Liebes Tagebuch (Alltagsschnipsel 26)

05.09.2017 Ich war laufen. Nach 7 Wochen Pause sollte es erstmal die kleine Runde sein. 5km quer übers Feld. Während des Laufs habe ich extra nicht auf meinen Herzfrequenzmesser geschaut, um mich nicht von der Anzeige beeinflussen zu lassen. Ich wollte einfach wissen, wie es um meine Kondition und Geschwindigkeit nach der Pause bestellt ist. […]

Sushi, Geschenke und Kirmes

Man kann ja quasi nie genug Sushi essen und weil wir aktuell in den Ferien das All you can eat Mittagsmenü für 14,90 Euro pro Erwachsenen und 7,45 Euro pro Kind so super nutzen können, sind wir heute gleich wieder Sushi essen gegangen. Heute hat uns dann Jürgen mit seinem neuen Hund Pacco begleitet. Max […]

Weltbester Ferientag

Sagte ich gestern das wird ein weltbester Tag? Es wurde ein weltbester Tag! Mimi und ich zogen heute morgen in strömendem Regen Richtung Kindergarten und fanden das beide richtig gut. Mit wasserfesten Schuhen und Jacken wird man auch nicht nass und kann wunderbar durch große Pfützen laufen und springen. Auf dem Rückweg kaufte ich beim […]

Eine Woche Nordhessen fürs Herz

Eine ganze Woche war es still hier im Blog. Ich hatte sozusagen unangekündigten Blog-Urlaub. Oder einfach nur Urlaub, wenn man so will. Und diese Woche haben wir bei meiner Tante in Nordhessen verbracht. Umgeben von Bäumen, Bäumen und noch mehr Bäumen liegt das kleine Dorf Nieste in der Nähe von Kassel. Dort sind meine Geschwister […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben