Glücksmomente 17/2015

Wieder ein Woche rum und wieder wunderschöne Glücksmomente erlebt. Am Mittwoch streikte unsere Kita für alle recht überraschend, wofür wir aber mit dem besten Frühlingswetter entschädigt wurden, das man sich wünschen kann. Na ja, entschädigt klingt jetzt so, als hätten wir uns am Streik gestört. Ganz im Gegenteil begrüße ich das aber sehr. Erzieher – egal […]

Ich bau mir ein Gemüsebeet

Mi dem neuen Garten und den angelegten Beeten ging für mich ein kleiner Traum in Erfüllung. In meiner Kindheit habe ich viele Sommerwochen bei meinem Opa im Schrebergarten verbracht, der da alles anbaute, was man sich vorstellen kann. Kartoffeln, Bohne, Zucchinis, Gurken, Salat, Zwiebeln, Stachelbeeren, Erdbeeren, dazu gabs es einen Kirschbaum, einen Pflaumenbaum und einen […]

Ich bin wieder hier …

… in meinem Revier. War nie wirklich weg, hab mich aber auch nicht versteckt. 2 Wochen sind seit unserem Umzug vergangen. 2 Wochen voll mit Arbeit in allen erdenklichen Bereichen. Es ist soviel geschehen. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Zunächst mal wären wir ohne das weltbeste Umzugshelferteam total aufgeschmissen gewesen. Durch die […]

Miezhaus – Renovierungstagebuch Tag 16

Küche, Küche, Küche. Heute stand alles im Zeichen der Küche. Während der Mann die Küche ein letztes Mal strich, baute ich die letzten beiden Küchen-Wandschränke auf. Wenn man das überfüllte Wohnzimmer sieht, kann man sich kaum vorstellen, dass das alles in die viel kleinere Küche passen soll. Der Quietschbeu freute sich gestern so sehr über […]

Miezhaus – Renovierungstagebuch Tag 15

Der heutige Tag startete nicht wirklich gut. Der Mann ging ziemlich auf dem Zahnfleisch und mich hätte es nicht gewundert, wenn es ihn umgehauen hätte. Aber nach zwei Kaffee und einer Stärkung legten wir dann wie geplant los. Während der Mann sich weiterhin dem Aufbau der IKEA-Küche widmete, nahm ich den farbigen Anstrich der Küche […]

Miezhaus – Renovierungstagebuch Tag 14

Weil Tag 13 der Teil-Aufbau der IKEA-Küche war, über den ich hier schon geschrieben habe, mache ich heute mit Tag 14 weiter. Heute haben wir viel Kleinkram erledigt, was sich leider irgendwie immer wie Nix anfühlt, uns unterm Strich aber tatsächlich ein gutes Stück weiter brachte. Zunächst habe ich endlich die allerletzte Tapetenbahn angebracht. Der […]

Miezhaus und anderes Chaos – Tag 11 & 12

Die letzten Tage in Kürze. Viel Kleinkram erledigt, Dinge die Zeit kosteten und irgendwie immer noch das Gefühl, noch lange nicht fertig zu sein. Gestern musste der Mann wieder arbeiten, weshalb ich alleine ins Haus fuhr und die offenen Kabelkanäle neu verputzt habe. Kurz nach Mittag kam mein Vater und sah sich unser Haus das […]

Wie wir mal bei IKEA eine Küche kauften

Punkt 9:30 Uhr enterten wir heute Morgen den IKEA-Parkplatz. Unsere Mission: eine komplette Küche mit über 6 Meter Länger einkaufen. Ohne Einkaufsservice. Mit purer Frauen- und Mannpower. Steffi und ihr Mann Daniel unterstützten uns bei dem Vorhaben. Total optimistisch waren wir mit 2 leeren Familienautos sowie einem Anhänger angereist. Aber zuerst muss man sich natürlich […]

Miezhaus – Renovierungstagebuch Tag 9

Zu Anfang sei gesagt: ich bin sooo unfassbar müde. Der Mann ist sooo unfassbar müde. Der ist nämlich immer noch im Haus, daher warte ich mit dem zu Bett gehen und schreibe schnell den aktuellen Renovierungsstand auf. Trotz sorgfältigem Abkleben und Malerfolie hatten wir im Meedchenzimmer natürlich dann doch ordentliche Farbkleckse auf dem Boden. Sone […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben