Osterfrühstück und Seelenfett

Endlich der letzte Schultag vor den Ferien. Endlich Ferien! Natürlich wurde dieser Tag in der Schule auch gebührend gefeiert. Beide Jungs hatten heute in den ersten beiden Stunden ein Osterfrühstück. Und da Max gerne alleine in seine Klasse wollte, gesellte ich mich diese beiden Stunden zu Alex‘ Klasse. Alex, anders als Max, findet es immer […]

Spaß am Dienstag!

So hieß doch diese Kindersendung mit Zini, dem Lichtpunktwurm. Spaß hatten wir heute auch, aber vor allem hatte ich Halsschmerzen. Ziemlich nervige und anhaltende Halsschmerzen. Und weil ich das gar nicht mag, macht mich das leider auch ganztägig mürrisch. Den Vormittag verbrachte ich komplett von der 1. bis zur 5. Stunde auf dem Schulhof unserer Söhne. Heute […]

Ein erfolgreiches Wochenende!

Oh, Du schönes Wochenende. Leider bist Du nun schon wieder vorbei. Aber Du warst wirklich gut. Dafür sag ich herzlichst „Danke!“ Alles begann mit dem Kiga-Cup am Samstagmorgen. Bereits um 9 Uhr mussten wir auf dem Fußballplatz sein, wo 9 Kinder unsere Kita als Team vertraten. Am Donnerstag hatte ich mit Jürgen in einer Hauruckaktion […]

Zwei erste Male an einem Tag

Unser wunderbar großer und noch ganz und gar nicht frühlingsfeiner Garten hatte heute jede Menge zu tun. Denn Mimis Kindergartengruppe erforscht aktuell unser Dorf und besucht bei regelmäßigen Ausflügen die Häuser aller Gruppenkinder. Da ich heute Morgen keine Termine hatte, bot ich unseren Garten als Frühstückspausenort an. Mimi war gestern bereits total aufgeregt. Ihre ganze […]

Alaaf 2017 – Schulkarneval und Jilian

Ich weiß nicht, ob nicht-Rheinländer den Stellenwert von Karneval in der Schule für einen Grundschüler nachvollziehen können, aber ja doch: der ist schon verdammt wichtig. Entsprechend aufgeregt waren meine Jungs heute morgen, als wir gemeinsam zur Schule aufbrachen, wo direkt um 8 Uhr die große Karnevalsparty in der Turnhalle begann. Alex hatte sich gewünscht, dass […]

Alaaf 2017 – Jetzt geht’s los

Bevor wir heute offiziell den Karneval für unsere Familie eingeläutet haben, musste ich mich erstmal durch einen sehr vollen Vormittag kämpfen. Nachdem Mimi im Kindergarten abgeliefert war, lief ich durch den Regen zurück nach Hause und kämpfte so ein bisschen mit meiner sportlichen Motivation. Eigentlich wollte ich heute Laufen gehen, aber neben echt fiesem Regenwetter blies […]

Sicher ist sicher.

Heute morgen konnte ich endlich die Reflektoren der Kinder fotografieren. So ist dann auch mal gut zu sehen, wie wichtig diese hässlichen Warnwesten sind, die bei uns jedes Kind zur Einschulung von der örtlichen Polizei geschenkt bekommt. Besonders gut finde ich die Kapuze, mit der man das Kind eben auch von hinten erkennt, wenn es […]

Alltagsschnipsel 11

Heute war wieder Bücherei im Kindergarten. Seit nunmehr 3 Jahren (oder sogar schön länger?) kümmere ich mich mit anderen Müttern alle 2 Wochen darum, dass unsere Kindergartenkinder sich ein Buch ausleihen dürfen. Und die Kinder lieben es. Doch ist es auch so, dass viele Kinder über die Zeit ein Lieblingsbuch haben, das sie immer und […]

Hysterische Vorfreude

Erster Schultag im neuen Jahr und es war gar nicht schlimm. Na gut, ich hab gut reden. Ich musste ja nicht in die Schule, sondern lediglich alle rechtzeitig aus dem Haus treiben, was dank seniler Bettflucht auch astrein funktionierte. Aber tatsächlich war ich gar nicht freiwillig so früh (5:30 Uhr) wach. Zumindest mein Kopf nicht. Mein Körper […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben