KORREKTES Pucken ist keine Gefahr!

Mein Mann sagt immer, ich solle keine Artikel verfassen, wenn ich in Rage bin. Ich neige zur Überreaktion. Also habe ich eben dreimal tief durchgeatmet, musste dann aber feststellen, dass das mit der Rage nicht besser wird. Eher schlimmer. Was mich so aufgeregt hat war am Anfang eine harmlose Diskussion auf Facebook zum Thema Pucken. […]

enttäuscht von mir.

Heute war ich sehr enttäuscht von mir. Der Tag war wirklich schön und herrlich, wir hatten Spaß, haben gelacht … doch am Ende  des Tages knallte es so gewaltig zwischen den Jungs und mir, dass all meine positive Energie wie eine Seifenblase verpufften. Ich kann nicht einmal sagen, was genau passiert ist. Einer nach dem […]

Luft holen. Ausatmen. Lächeln. Winken.

 „Du hast das ja so gewollt!“ Das ist so ein Satz. Einer, nachdem ich gerne mal tief Luft hole, die Backen aufblase, die Luft wieder raus presse und lächle. Aber definitiv nicht antworte. Lächeln und Winken. Vielleicht kommt es auch so ein bisschen darauf an, wer diesen Satz sagt. Zuletzt gehört habe ich ihn vom […]

Eltern sein. Kein Nebenjob.

Über die kindliche Entwicklung, Selbstständigkeit, den eigenen Willen und das Trotzen. Und über uns. Die Eltern. Der Miezmann und ich haben heute Abend ein wenig Zeit genutzt um unsere aktuelle Erziehungsmethodik mal zu reflektieren. Tatsächlich war uns schon vor ein paar Wochen aufgefallen, dass wir jedem unserer Kinder anders begegnen und auf ähnliche Verhaltensweisen unterschiedlich […]

just such a day.

Heute Morgen schon volle Action im Hause Miez und wieder 3 Sternchen im Super-Muddi-Fleißheftchen verdient. Finde ich. So ganz subjektiv. Nachdem das Miezmeedchen beim gestrigen Turnen erst sich selber, dann mich und in Folge gezwungenermaßen dann auch noch den Maxi Cosi von oben bis unten vollgekackt hatte, musste der Bezug eine Sonderrunde im Wasserkarussel drehen […]

Ein netter Kerl.

Mein Kind ist das, das nicht „Guten Morgen“ sagt. Schon wieder. Wer und hier uns schon ein Weilchen begleitet, der weiß vielleicht noch, dass der Quietschbeu in seiner alten U3-Gruppe den harten Kampf um den Guten Morgen-Gruß ausfechten musste. Mal sagte er es zu leise, dann nicht oft genug. Dann eine Weile lang gar nicht […]

öffentliches Stillen und Still-Fotografie. So ein Thema.

In dem Jahr, in dem ich das Löwenmäulchen stillte, habe ich einige sehr unschöne Szenen bezüglich des Stillens in der Öffentlichkeit erlebt. Von angeekelten Blicken bis hin zu Beschimpfungen, wie ich meinem Kind nur meine Brust in der Öffentlich so „ins Maul stopfen könnte. Das wäre ja widerlich!“ habe ich so einiges zu berichten. Und […]

Tausendmal Du.

Mein Kind, heute hast Du mich mal wieder sehr überrascht. Als ich Dich vom Kindergarten abgeholt habe, hatte ich so die Befürchtung, dass Du heute das „Du blöde Mama!“-Ding von gestern noch einmal ausprobieren würdest. Normalerweise machst Du nämlich alles zwei Mal, bis Du meine Grenze akzeptierst. Dass das gestern aber doch ein bisschen anders […]

Stillgenuss

In Sachen Stillen kann man ja so ziemlich jede Meinung vertreten, zu hören bekommen, annehmen und weitergeben. Was mir aber wichtig ist, und was ich daher gerne einmal los werden möchte: die Sache mit der Ernährung während des Stillens und die teils dogmatischen Meinungen, man dürfe so gut wie Nichts essen und am besten nur […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben