Großmaul

Entschuldigen Sie die reißerische Überschrift, aber diese Steilvorlage konnte ich nicht ungenutzt an mir vorüber ziehen lassen. Sie werden später verstehen, wieso. Es begab sich beim Essen – Auberginen-Zucchini-Hack-Auflauf – als alle Familienmitgliedern mit vollgestopften Mündern am Tisch saßen. Alle, bis aufs Meedchen, die Ihrer Faszination über die Konsistenz zerdrückter Aubergine erlegen war und die […]

„Wer hat den Keks aus der Dose geklaut?“

„DIE MAMA HAT DEN KEKS AUS DER DOSE GEKLAUT!“ So sieht’s aus. Seit Wochen – WOCHEN – dröhnen wir diese Worte im Auto 2,5 stimmig um die Ohren. 0,5 machen das Johlen und – immerhin melodische – Schreien des Meedchens aus.  So fuhren wir heute nach dem Kindergarten direkt zu unserem Haus- und Hoffriseur. Er […]

Kein Pan ohne Tinkerbell!

Das Löwenmäulchen geht an Karneval ja als Peter Pan, wie ich schon berichtete. Nun stellte er natürlich völlig entsetzt fest, dass ihm eine Tinkerbell fehlt. Weil: „Ohne Tinkabell bin ich ja kain ächta Peter Pan!“ Also schnüffelte ich mich ein bisschen durchs Internet und fand ganz bezaubernde Tinkerbell-Kostüme z.B. bei etsy.com. Nun, leider hätte der […]

„Mama, das ist so cool!“

Ich bin ÜBERWÄLTIGT! Eure Bereitschaft das Quietschbeu Projekt „Sandalen im Schnee“ zu unterstützen ist grandios groß. Als ich dem Quietschbeu heute von den ganzen E-Mails erzählte und ihm die Fotos der vielen Schuhe und Anziehsachen zeigte, war er völlig aus dem Häuschen und euphorisch. „Mama, das ist so cool!“ Seitdem fragt er ständig, wann die […]

Das kleine Fresserchen

Manchmal glaube ich, dass das Meedchen den ganzen Tag ausschließlich darauf lauert, dass ich auf die Toilette gehe. Die Zeit des Wartens nutzt sie dann, um sich irgendwas auszudenken, was mich  zu Tode erschrickt besorgt zum Lachen bringt aufregt Heute saß sie zum Beispiel im Kühlschrank, als ich von der Toilette kam. Sie hatte sich […]

Miezkinder-Style

Seit ich hier wieder einfach rausrotze was mich umtreibt, hab ich eine lang vergessene und verlorene Freude am Bloggen wiedergefunden. Trotzdem und dennoch möchte ich jetzt nicht jeden Tag nur um meines Vorsatz‘ Willen irgend einen Kinderpups bloggen. Fällt einem zu Weil dann aber doch ein bisschen schwer. Man erlebt ja nicht jeden Tag aufregende […]

Ganz großes Herzblubbern

In den vergangenen Woche habe ich viel über meine Kinder und ihre sehr unterschiedlichen Charakter gelernt. Der Quietschbeu zum Beispiel ist ein wahres Naturtalent, was das Verbalisieren und Äußern von Gefühlen angeht.  Gut, das habe ich vorher gewusst, aber es ist dann doch überraschend das so klar und deutlich zu erleben. Er kann ganz klar […]

18 Monate Miezmeedchen

Mein atemberaubendes Töchterchen, heute bist Du genau 18 Monate alt. Das sind eineinhalb Jahre. Im letzten halben Jahr hast Du Dich so deutlich vom Baby zum Kleinkind entwickelt, dass ich mich kaum noch daran erinnern kann, wie das war, als Du noch so klein und auf mich angewiesen warst. Du bist so selbstständig, wie es […]

1… 2… 3… x Weihnachtswichtelei

Bald – ja bald – ist Weihnachten. Liebgewonnene Wichtelzeit mit den Onlinemädels für die Kinder. Wir sind inzwischen seit 2008 dabei. Immer mit wechselnden Organisatoren aber immer mit viel Freude. Die Kinder lieben ihre Wichtelgeschenke und ich liebe es, „fremde“ Kinder zu bewichteln. Dieses Jahr organisiert die liebe Kathie die Twitterwichtelei, bei der wir teilnehmen. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben