Eine kleine Abendrunde

Eigentlich hatten wir heute vor, nach Mittag zum örtlichen Jugendclub zu gehen und dort den für heute geplanten BMX-Contest anzuschauen. Doch dann begann es am Morgen zu regnen, regnen, regnen. Es war kein Ende in Sicht. Schließlich wurde der Contest abgesagt und wir blieben zuhause. Die Kinder waren von soviel drinnen rum sitzen richtig überdreht […]

9 kleine Drachenreiter in unserem Garten.

Es ist vollbracht. Wir haben für das Jahr 2016 alle Kindergeburtstage in jeder erdenklichen Konstellation (im Kindergarten, in der Schule, Kindergeburtstag daheim, Geburtstag mit der Familie) und in gebührendem Rahmen gefeiert und überlebt. Und es war toll. Trotzdem seufze ich auch so ein bisschen aus Erleichterung. So gerne ich die Geburtstage plane, vorbereite und feiere, […]

Schokohnezahn.

Heute Vormittag habe ich mich weiter um das Abschiedsgeschenk für den Kindergarten gekümmert. Inma war so lieb und hat mir nicht nur ihren Garten bzw. die große Garage zur Verfügung gestellt, sondern die ganzen Einzelteile auch noch von ihrem Mann dort hin transportieren lassen, weil die einzelnen Balken leider nicht in mein Auto passten. Vermutlich […]

zuckersüßes Einhorn

Heute war ein ziemlich voller und produktiver Tag. Am Morgen war ich mit Max in Bonn beim Arzt. Da er danach nicht mehr in den Kindergarten wollte, fuhren wir noch fix einkaufen und dann nach hause, wo wir uns weiter mit den Vorbereitungen für Mimis Geburtstag beschäftigten. Wie gestern schon angemerkt plane ich ja nun doch […]

Das Regenbogen-Einhorn-T-Shirt

Nach einem Großeinkauf im Handelshof für den bevorstehenden Sponsorenlauf unserer Schule, fuhr ich zu Jürgen – dem besten Friseur und T-Shirt-Freund – um mich um das Geburtstags-T-Shirt für Mimi zu kümmern. Ihr wisst ja inzwischen, dass diese T-Shirts fester Bestandteil unserer Geburtstagsfeiern sind und irgendwie immer zum Thema passen. Regenbogen-Einhorn-Geburtstag, wie ich Euch schon berichtet […]

Auf in die nächste Geburtstagsrunde

Nach dem Geburtstag ist vor dem Geburtstag. Wir jedes Jahr. Kaum ist Alex’ Party verklungen – die letzten Dekoreste hängen noch – steht Mimis Geburtstag vor der Tür. Und Mimi hat es dieses Jahr bezüglich ihres Geburtstagsthemas wirklich spannend gemacht. Anfänglich stand alles auf Hello Kitty und ich sah mich schon alles mit pinken Schleifchen […]

Die Ninjago-Party

Wie hier schon geschrieben war der gestrige Ninjgo-Geburtstag einfach ein Knaller! Wir hatten so viel Spaß und obendrein strahlenden Sonnenschein und knallige 24 Grad! Der Mann hatte sich extra Urlaub genommen und so haben wir gemeinsam den Vormittag genutzt, um alles für die Party am Nachmitttag vorzubereiten. Da das Wetter einfach super war, sonnig und […]

Erinnert mich nächstes Jahr daran, dass …

… ach, vergesst es! So schrieb ich heute bei Twitter, nachdem ich 5 Stunden auf dem Wohnzimmerfußboden gesessen und vor mich hin gebastelt hatte. Heute Vormittag war ich mit Mimi zwei Stunden unterwegs, um alle restlichen Dinge für den Ninjago-Geburtstag am Montag einzukaufen. Darunter die obligatorischen Luftballons und Blumen, die nun gut versteckt im Keller […]

Was Sensei Wu hat, hab ich gleich zweimal!

Der heutige Tag war anstregend. Es gab eher unschöne Neuigkeiten, die noch einiges nach sich ziehen werden (dazu ein anderes mal vielleicht mehr), aber auch sehr gute Nachrichten, die mich wie einen Flummi durch das Haus springen ließen. Außerdem stand heute eine weitere Schulung für das Krisenteam unserer Schule an. Also kam ich erst am Nachmittag […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben