Schmerzen, Harmonie und Überraschung

In den letzten Tagen ist viel passiert. Schmerzhaftes, überraschenden, harmonisches, geplantes und das alltägliche Leben. Einen kurzen Abriss über die „Highlights“ will ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Freitag erhielt ich pünktlich zum Schulschluss einen Anruf aus der Schule, in dem ich informiert wurde, dass sich der große Sohn einen Finger in der Tür eingeklemmt hätte […]

Waldgeister im Märchenwald

Vor ziemlich genau 5 Jahren waren wie zuletzt im Märchenwald Altenberg und ohne das zu wissen, haben wir heute erneut einen Ausflug dorthin gemacht. Auf der Hinfahrt fragte Mimi, ob sie denn schon mal dort war und ich konnte das mit ziemlicher Sicherheit verneinen. Wie alt Alex und Max bei ihrem letzten Besuch dort waren, […]

Racing Kids

Dieser Beitrag wurde vom Mann verfasst! Aufgrund des obligatorischen körperlichen Verfalls (Knie, Rücken, Körper) waren meine sportlichen Aktivitäten seit geraumer Zeit auf ein Minimum reduziert. Läufe, die Laufdistanz und -zeit gegenüber dem eigentlich schon geringen Aufwand der Vor- und Nachbereitung nicht lächerlich erscheinen lassen, werde ich wohl auch zukünftig nur noch eher selten absolvieren, so […]

Alltagsschnipsel 8 – Tagebuchbloggen olé!

Und weil es so schön war gleich noch einmal: Tagebuchbloggen. Und auch dieser Tag begann wie jeder andere Alltag-Tag. Um kurz nach 8 hatte ich alle Kinder auf Schule und Kindergarten verteilt und war wieder zuhause. Es folgte die allmorgendliche Haushaltsrunde, auf der mir mein aktuelles Hörbuch – der 1. Band der Trilogie Dark Elements […]

Alltagsschnipsel 7 – Tagebuchbloggen olé!

Tagebuchbloggen olé! Wie angekündigt gibt es heute einen kleinen Abriss über meinen Tag, der wie jeder andere begann. Wir machten uns alle gemeinsam fertig mit wechselnder Besetzung im Badezimmer. Nach und nach trudelt ein Kind nach dem anderen im Wohnzimmer ein, wo sie gemeinsam Müsli frühstücken, während ich in der Küche die Brotdosen fülle. Um 7:40 […]

Wie wir mal Fledermäuse streichelten.

Vor ziemlich genau 2 Jahren waren wir mit Alex bei einer Fledermausnacht. Ein Erlebnis, das er heute noch als eines der tollsten, aufregendsten und besten überhaupt bezeichnet. Natürlich war Max daher auch schon immer ganz scharf darauf, dunkle Höhlen zu erforschen, eine Nachtwanderung zu machen und eine Fledermaus zu streicheln! Da die Veranstaltung erst um 19:30 […]

Ferienentwöhnung in kleinen Schritten

Heute war unser letzter gemeinsamer Ferientag. In den kommenden Tagen wird jeden Tag ein Kind zurück in den Alltag geschickt. Den Anfang macht Mimi, die morgen in ihr 4. Kindergartenjahr startet. Am Mittwoch folgt dann Alex, der in das 2. Schuljahr startet, gefolgt von Max, der am Donnerstag seine Einschulung feiert. Ferienentwöhnung in kleinen Schritten, […]

Eine kleine Reise nach Nimmerland

Auf unserem heutigen 7 Kilometer Abendspaziergang mit Steffi und Lexi konnten wir nicht nur die waghalsigen Kunststücke eines Kunstfliegers bestaunen, Heißluftballons aufsteigen sehen und tolle Sonnenstrahlen-Wolken-Szenen beobachten, nein. Wir konnten auch die wunderbare Abendsonne für ein paar Fotospielereien nutzen. Und die coolsten, fantastischsten und schönsten Fotos unserer kleinen Peter Pans und Tinkerbells möchte ich Euch noch gerne schnell zeigen. Ganz ohne große […]

Ein Sonnentag im Museum

Nach vielen regnerischen Tagen war heute endlich ein sonniger Tag mit wunderbar warmen 24 Grad angekündigt. Natürlich mussten wir dieses Wetter auch direkt nutzen, um einen schönen Tagesausflug zu machen, da die vergangene Ferienwoche uns auf Grund des anhaltenden oder immer wiederkehrenden Regens stark in unserer Unternehmungslust gebremst hatte. So fuhren wir heute mit meiner […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben