Das 2. Trimenon Zwo (12+0)

Hallo zweites Schwangerschaftsdrittel. Ein Drittel ist also geschafft und diverse Schwangerschafts-Newsletter versprechen mir Besserung in jeder Hinsicht. Keine Übelkeit mehr, keine Schläfrigkeit, kein Gefühlhinundherdings, keine Unterleibsschmerzen und keine Gereiztheit mehr … ich nehme Euch beim Wort! Heute Nacht allerdings noch Mal so einen richtig schönen Hormonflash mit Verlustängsten und Panikattacke. Das war schon etwas, was […]

Von Angst und Unsachlichkeit

Ich habe ein Baby, das am kommenden Montag genau 6 Monate alt wird, bin außerdem in der 7. Woche schwanger und lebe in unmittelbarer Nähe zu einem Todesfall durch Schweinegerippe Schweinegrippe ohne Vorerkrankung. Dass mich unsachliche Meinungsäußerungen zum Thema Schweinegrippe-Impfung von Schwangeren und Babys beschäftigen, finde ich jetzt nicht sonderlich ungewöhnlich. Eigentlich wollte ich mich […]

Der Quietschbeu, ein Schüchterner?

Der Quietschbeu ist ein ungestümes und sehr impulsives Kind. Daheim spielt er so wild wie man es sich von einem fünf Monate alten Baby kaum vorstellen kann. Da fliegen Stofftiere und das Trapez, es wird gejohlt und gequietsch, sich von Rücken auf den Bauch und wieder zurück gekugelt und einmal durch den Raum geschoben. Aber […]

Geständnisse #22

Obwohl ich mich bei dem herrlichen Wetter gerne draußen aufhalten würde, tue ich es nicht. Ich hatte mir fest vorgenommen, dass wenn das Baby auf der Welt ist, ich all meinen Mut aufbringen würde, um gegen diese unsägliche Spheksophobie zu kämpfen. Insbesondere, damit es später nicht ebenfalls daran leidet. Kinder schauen sich Ängste ja gerne […]

Live is a …

Gestern auf der Geburtstagsgrillparty für meine Mutter, bei meiner Schwester gewesen. Ein sehr angenehmes Fest. Nur wir 3 Geschwister nebst Anhang und insgesamt 5 Enkelkinder – also Enkel meiner Mutter jetzt. Mein Neffe (12) besitzt 3 Schnuffeltuchpuppen, ohne die er heute noch nicht schlafen kann. Und er steht dazu. Ich muss immer wieder schmunzeln, wenn […]

ET (heute)

Ich bin wieder zu Hause. Weiterhin als Miezbabyhöhle und nicht als Miezbabymama. Was in den letzten zwei Tagen geschah: Freitagmorgen rief ich im Krankenhaus an, wann ich zum CTG kommen könnte. Das war so geplant, weil meine Ärztin im Urlaub ist. Nach einem „am besten sofort“ war ich gegen neun Uhr als im Kreißsaal und […]

Auf die letzten Meter …

Kein Miezbaby, dafür aber eine ganze Nacht Panik-Attacken wegen brennender und schmerzender Juckanfälle. Mein Bauch sieht heute Morgen aus, wie eine Hügellandschaft und das, obwohl ich mich die ganze Nacht beherrscht habe und nicht gekratzt habe. Wo die Haut noch nicht rot ist und/oder weiße Pusteln hat, bekommt sie umgehend welche, wenn ich sie berühre. […]

Ich weiß es besser

Ständig und überall lese ich davon: Alb-/Träume. Ganz normal in der Schwangerschaft, sagen mein Mami-Buch, mehrere der wöchentlichen Newsletter und in dem einen oder anderen Blog habe ich auch schon davon gelesen. Werdende Mütter träumen in den letzten Wochen der Schwangerschaft von Ihrem Nachwuchs und von der Geburt. Damit verarbeiten Sie Ängste und Sorgen, die […]

Wir bleiben ja. Erstmal.

Der Schütze ist lebendig, unabhängig und ein geborener Optimist. Er braucht den Hauch der großen, weiten Welt und das Abenteuer. „Du bist schon zehn Mal umgezogen? Vor was läufst Du denn weg?“ Dass ich im ersten Moment nicht weiß, was ich darauf antworten soll, muss ich wohl nicht erst erklären. Vor was ich weglaufe? Mir […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben