Der große Beebie spricht #01

Der große Beebie sitzt in der Küche auf dem Fußboden und versucht eine unangebrochene Stange Nespresso-Kapseln aufzupopeln. „Männlein, was wird das?“ „Kaffee?!?!“ Was frag ich auch so blöd?

Fufa! Daaaa!

„Daaa, FUFA! Aaabeit?” – „Ja, das Flugzeug muss jetzt arbeiten.“ – „Töööö!“ #FreundinnensohnAmFlughafen #sooosüß #flippstevölligaus Serotonic via Twitter Sieht so aus:

Terroristenzelle

Ich wurde nicht wirklich überraschend Mutter. Das hatte sich irgendwie über 42. Wochen hinweg angekündigt. 42. Wochen in denen ich viel über die tiefen Abgründe meiner Psyche lernte. Mein Körper und mein Geist können grundlos Panik, Verlustangst, Weinen, Schreien, hysterisch Lachen. Oh, und Fressen. Wie ein Schlachtschiff voll mit ausgehungerten Matrosen! Das allein hätte mir […]

liep.

„Ich liebe Dich, mein großer Junge!“  sage ich dem großen Beebie, als ich ihn zum Mittagsschlaf hinlegen möchte und er noch auf meinem Arm sitzt. „liep?“ „Ja, dann klopft das Herz ganz schnell und dolle, hier …“ ich tippe mit meinem Zeigefinger an seine kleine Brust. „und dann wird einem ganz warm …“ ich drücke […]

Berufsoptionen für den gr. Beebie

Gebäudereiniger Der große Beebie steht nach wie vor auf alle möglichen Reinigungsgeräte. Vorneweg der Staubsauger, Kehrbesen und dann natürlich auch Kehrblech und Handfeger. Natürlich besitzt er diese Gegenständen inzwischen auch alle in Miniatur, was ihn nicht davon abhält weiterhin noch mal mit dem echten Staubsauger nachzusaugen, wenn ich durch bin. Zu Weihnachten gibt es ein […]

Kikikri. Njamm. Hmmm.

Wir wollten Brathähnchen. Ein ganzes. Jetzt, wo wir endlich auch eine Grillfunktion im Backofen haben. Also nahm ich die Beebiejungs und fuhr zum örtlichen Brathähnchendealer. Wir suchten ein besonders schönes großes (und mit Sicherheit auch mal sehr glückliches) Tier aus und weil im Einkaufswagen kein Platz mehr war (dort saß der kleine Beebie in seinem […]

Großeltern

Heute stelle ich Ihnen freundlichst meinen verstorbenen Opa sowie meine – Gott sei Dank – noch sehr lebendigen Eltern vor. Großeltern. Herzdings.

Vorbildfunktion

Und nachdem der große Beebie wieder Mal vehement die Haarbürste einforderte, um sich das Deckhaar ausgiebig zu kämmen, schüttelte er sein Haar auch noch aus, als würde es ihm bis zum Po reichen. Dabei machte er ein gewichtiges Gesicht, überprüfte sein Aussehen dann noch einmal im Spiegel und nickte das Ergebnis ab. Es wird Zeit, […]

frühkindliche Reinlichkeitserziehung

Der Beebie ist ein großer Fan des Saugens und Wischens und daher stets bemüht, ausreichend Grund zum Saugen und Wischen zu liefern. Da Mama das dann aber offensichtlich nicht gründlich genug erledigt, muss er grundsätzlich noch mal Nachsaugen und -wischen. Pedant. Jetzt schon. Nicht, dass es mich wundert, aber der Beebie2.0 ist auch bereits ein […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben