Surfen auf der Grippewelle

So lange habe ich schon lange nicht mehr nicht gebloggt. Aber natürlich kam nach Weiberfastnacht alles anders, als geplant. Unsere Familie wurde einmal von der hiesigen Grippewelle erfasst und durchgeschüttelt. So genau weiß ich gar nicht mehr, wer wann und wie lange flach lag. Es war ein heiteres Stelldichein bei dem wirklich jeder mal dran […]

WAR. NICHT. SCHÖN.

(Dieser Beitrag enthält *Amazon- & ¹Boden-Affiliate-Links) Endlich! ENDLICH!!! Endlich ist Mimi morgens wieder gut gelaunt. Was auch immer sie in den letzten Tagen geritten hat – vermutlich der Teufel persönlich – heute morgen war sie wie ausgewechselt. Gut gelaunt, fröhlich, kompromissbereit und witzig. Das hat mir wirklich sehr gefehlt, denn ich bin schon ein ausgesprochener […]

Mehr Tag war heute nicht

Die Jungs wachten heute beide total erkältet auf. Woher das nun so plötzlich kommt kann ich mir zwar nicht so recht zusammen reimen, aber den lieben Max hatte es ganz schön erwischt. Mit fiebrigen Augen und bösen Kopfschmerzen lag er den ganzen Tag nur auf dem Sofa, während Alex und ich um die Mittagszeit kurz […]

Mädchenabend und Familiengroßpflegetag

Na, ist Ihnen etwas aufgefallen? Genau. Gestern gab es von mir keinen Blogbeitrag, weil ich einen wundervollen Mädchenabend mit meiner liebsten Sero gepflegt habe. Zuerst waren wir sehr lecker Sushi essen und anschließend in einem sehr lustigen Film, in dem man viel lachen, aber auch gut aufpassen musste, damit man nicht ins Schleudern geriet und vergaß, an […]

Alltagsrotz und -schnodder

Heute habe ich nicht geweint. Heute habe ich geschlafen. Viel geschlafen. Jede Minute, in der es mir möglich war. Als ich dann die Kinder abholen und zum Handball bringen musste, habe ich mir dann noch schnell ein Müsli rein gedreht, da ich bis dahin nicht mal gefrühstückt hatte. Die Erkältung hat mich also völlig nieder […]

Am Tag danach …

hat man Rotz, Husten und einen dicken Kopf. Ich hab eine astreine Erkältung. Im Kindergarten wurde ich gefragt, ob es mir nicht gut ginge. Ich hätte gestern Nachmittag schon so fertig ausgesehen. Wir halten also fest: ich bin erkältet und sehe scheiße aus. Und meine allerliebste Steffi, somit auch Mimis allerliebste Lexi, sind im Urlaub. Vermissdings hoch Drei bei uns beiden. Die […]

Erkältungsmiezen.

Eigentlich hatte ich geplant mit dem Quietschbeu heute Nachmittag alleine Schwimmen zu fahren. Ein bisschen Exklusivzeit mit Mama verbringen und dabei ein bisschen am Ablegen seiner Scheu vor Wasser – viel Wasser – arbeiten. Doch leider haben sich alle drei Miezkinder inklusive Eltern dazu entschieden ne ordentliche Erkältung zu bekommen. Das Miezmeedchen hat angefangen und […]

Manchmal ist einer keiner. Manchmal auch nicht.

Das Miezmeedchen war heute sage und schreibe 2 Stunden wach. In diesen Stunden hat sie ihr Spieltrapez malträtiert, danach kurz genörgelt, getrunken und dann weiter geschlafen. Dann kann jetzt auf einen fiesen Wachstums- oder Entwicklungsschub hindeuten, am wirklich eklig schwülen Wetter oder an der Erkältung (Rotznase plus Husten) liegen. Jedenfalls war das so ein Leben-mit-Baby-Tag, […]

Scheißwetter …

Es ist kalt. Ich bringe die Jungs in den Kindergarten und fahre anschließend in die alte “Heimat” zu meiner Mutter. Es beginnt zu regnen. Wir fahren mit meiner Schwester und meiner Nichte in die Nachbarstadt um anlässlich des 65. Geburtstag meiner Mutter zusammen zu frühstücken. Es regnet. Anschließend gehen wir erst in die Drogerie und […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben