Elternprüfung – Runde 2

Eigentlich wollte ich gestern Abend schon davon berichten, dass der Schub des Löwenmäulchens auf wundersame Weise am Samstagnachmittag, nach seinem Mittagsschlaf, ein Ende fand. Statt Geschimpfe, Ungeduld und Wildkatzenkampfschlag griff er plötzlich wieder nach meiner Hand und zeigte mir unmissverständlich, was er wollte. Er lachte viel, ja, war sogar richtig albern, kuschelte wie ein Weltmeister […]

„… er ist doch noch ein Kind!“

Ich bin kein Freund von antiautoritärer laissez-fairer Erziehung, was allerdings auch nicht bedeutet, dass ich den autoritären Erziehungsstil mag. Wenn ich meinen eigenen Erziehungsstil beschreiben müsste, dann ist das der gesunde Mittelweg, wie man so schön sagt. In vielen Situationen verlasse ich mich auf mein Bauchgefühl, in anderen, immer wiederkehrenden Szenarien, bleibe ich konsequent bei einer […]

Quietschbeu-?-Kleinkind

Wir haben den Quietschbeu unterschätzt, die letzten Wochen. Er spricht wenig, aber was er sagt verstehen wir gut. Sein Wortschatz ist seit der letzten Aufzeichnung explodiert, so dass ich ihn hier gar nicht mehr nachhalten kann. Fälschlicherweise ist man ja gerne der Auffassung, dass Kinder auch nur verstehen, was sie selber sagen können. Beziehungsweise war […]

Grenzgänger

Der Quietschbeu ist aktuell in einer Phase, in der er jede Grenze bis aufs Letzte austesten muss. Er schlägt auf den Fernseher ein, bis der wackelt, zum Beispiel. Heute hat er mir mehrfach sehr unsanft an den Haaren gezogen und sowohl den Miezmann wie auch mich „gehauen“. Immer mit erwartungsvollem Blick, wie wir wohl reagieren […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben