notiert #11

Das Löwenmäulchen hat seit heute seinen zweiten Zahn. Nach dem unteren rechten Schneidezahn ist der nächste durchgebrochene Schneidezahn der oben links, also nicht wie vermutet das Gegenstück zum Ersten. Der erste Zahn ist allerdings immer noch nicht fertig herausgewachsen, sondern pausiert seit vier Wochen auf halber Strecke. Zähne kriegen ist eben anstrengend und das Löwenmäulchen […]

Die gruselige Verwandlung meiner Fressraupe

Der Quietschbeu. Meine kleine Fressraupe ist seit nun mehr zwei Wochen zu einem Essverweigerer mutiert. An sich bin ich wirklich die Ruhe selber, wenn es um solche Dinge geht, doch inzwischen verzweifele ich langsam. Gestern Abend verweigerte er das Abendessen gänzlich. Es gab Reibekuchen mit Apfelmus. Die Tage zuvor piekte er ein- zweimal auf seinem […]

1 2 3 … vorbei

Die Weihnachtsfeiertage waren schön. Schön schön und schön stressig. Am entspanntesten war noch der Heilig Abend, den wir ja alleine zuhause verbrachten und den wir ganz so gestalten konnten, wie wir es für richtig hielten. Bescherung gab es mit Einbruch der Dunkelheit gegen 17 Uhr. Der Quietschbeu bekam an diesem Abend ein neues Essgeschirr, den […]

nimmersattes Löwenmaul

Das Löwenmäulchen im Fresswahn. Und kein Ende in Sicht. Seit nun mehr ein paar Tagen bekommt er abends Griesbrei. Es dauerte drei Tage und er aß bereits die ganze Schüssel leer. Man kann also nicht sagen, dass er hungrig ins Bett geht. Man kann aber auch ausschließen, dass er vom Stillen allein nicht mehr satt […]

Kleine Uhrwerke

Da das Thema gerade in einem anderen Blog aktuell war, ich eine Woche mit der Schwesterfamilie verbracht habe – wozu ich hier schon mal was schrieb – und ich außerdem inzwischen Mutter zweier Kinder bin, möchte ich mal meine aktuellen Ansichten zum Thema Regelmäßigkeiten bei Babys und Kleinstkinder erläutern. Beim Quietschbeu war ich starker Verfechter […]

Strohwitwig #01

Wie zu erwarten war der Frauenarzttermin ohne besondere Vorkommnisse. Da reift ein Ei, da ist eine gut aufgebaute Schleimhaut. Normalzyklisch eben. Zum Thema Verhütung habe ich mich nach Rücksprache mit der Frauenärztin erst mal für Kondome entschieden. Erstens wird der Mann ja in sehr naher – nahezu unmittelbarer :( – Zukunft länger nicht zugegen sein. […]

kein Beebie mehr

Ich genieße es so sehr mit dem Beebie am Mittagstisch zu sitzen, er einen Teller voll Nudeln vor sich, ich einen Teller voll Nudeln vor mir. In der Rechten hat er eine Gabel, mit der er mühsam Nudel für Nudel auf piekt. Dazwischen stopft er sich mit der Linken ein Nüdelchen nach dem anderen direkt […]

Schwanger sein ist …

… wenn man sich etwas Süßes aus der Küche holen will und mit zwei Würstchen, einer Flasche Limo und einem Glas Bratfischröllchen zurück kommt, während man darüber nachdenkt, ob man im Anschluss erst die scharfen Käsechips oder die Schokoklackern essen soll. Aber es ist ja bald geschafft …

11 Monate Quietschbeu

Liebes Männlein, Du bist heute auf den Tag genau 11 Monate alt. 47 Wochen und 6 Tage. Dieses Entwicklungssprungdings bei Babys ist schon ein gruseliges, manchmal. Ich kann es eigentlich gar nicht richtig in Worte fassen, aber Du bist seit 2 Wochen irgendwie ein anderes Kind. Das fing damit an, dass Du feste Nahrung (also […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben