Boohoo!

Leute, ich komm nur kurz rum um Euch zu erschrecken: Booo! Ja, ich werde mir diese “Wir leben noch!” Floskel an dieser Stelle einfach mal sparen und es direkt auf den Punkt bringen: ich hatte keine Lust zu bloggen. Nachdem das neue Schuljahr angefangen hat gab es mit Sicherheit eine Menge zu erzählen, aber es […]

10 Jahre kleiner Beebie. WTF?

(Beitrag enthält *Affiliate-Link) Gestern hatte der kleine Beebie Geburtstag und ist nun offiziell zweistellig. Wie konnte das passieren? Wenn man die selbe Dauer noch mal on top setzt, ist er schon zwanzig und … oh Gott … ich möchte lieber nicht drüber nachdenken. Jedenfalls hatte das Mittelkind einen ziemlich großartigen Geburtstag, wie er selber sagt. […]

Alltags-Tagebuch 09-06-2020

Ihr habt die Daumen gedrückt. Ich hab’s ganz genau gemerkt! Entsprechend war der Morgen zwar etwas chaotisch und mit Meckerei seitens der Gräte gespickt, dafür war der Schulweg dann aber sehr harmonisch und schön und wir konnten wirklich gut reden. Zuhause hab ich dann die Jungs aus dem Bett geschmissen und an den Frühstückstisch beordert. […]

Alltags-Tagebuch 08-06-2020

Ein neuer Montag, ein neuer Schultag für das große Kind. Und da wir ihm in er aktuellen Zeit den Schulbus gerne ersparen möchten, hat der sich Mann frei genommen und fährt den Sohn um 7:15 Uhr nach Bonn. Klar, hätte er jetzt wieder jeden Tag Schule wäre das nicht drin. Der Mann braucht das Auto […]

Happy Birthday, Grätenkind!

(Beitrag enthält *Affiliate-Links) Theoretisch wäre heute Stay at home-Tagebuch Tag 69. Praktisch hat sich heute auch das letzte unserer drei Kinder wieder auf den Weg in die Schule gemacht. Vielleicht ist es also Zeit für eine neue Überschrift für unsere Tagebucheinträge. Stay at home ist ja jetzt eher nur noch relativ zu betrachten. Diese Woche […]

Stay at home-Tagebuch Tag 58

Ein Schultag in Corona-Zeiten. Eine rare Angelegenheit, die den neuen Stay at home-Alltag ein bisschen durcheinander schüttelt. Egal. Weiter geht’s. Ich mag echt kein übersteuertes *mimimi* und Menschen, die immer nur Dinge suchen, über die sie sich aufregen und an denen sie sich abarbeiten können. Aber dieses Aufstehen zu ehemals regulären Schulanfangszeiten, das ist echt […]

Stay at home-Tagebuch Tag 57

Woche 9 der Stay at home-Zeit und ich gebe mich geschlagen: ich habe heute einen Drucker bestellt. Hallo liebes Internet, da bin ich wieder. Ich hab mich nämlich entschieden, jetzt wo der Mann wieder da ist, ein richtiges und echtes Wochenende haben zu wollen. Ohne Bloggen und Internetkram. Tat sehr gut und soll so beibehalten […]

Stay at home-Tagebuch Tag 51

Willkommen im neuen alten Alltag. Dienstag, wenn ich mich nicht gänzlich vertue. Der Tag begann in alter Manier mit dem Klingeln des Weckers, dem Decken des Frühstückstischs und Aufbackbrötchen für 5 Personen. Während der Große sich wie immer danach direkt an seine Schulaufgaben begab, musste die Gräte heute mehrfach gebeten werden. Wir befinden uns ja […]

Stay at home-Tagebuch Tag 42

Ein Sonntag, der mit Aufback-Hörnchen und guter Laune begann. Da waren die Erwartungen schon recht hoch gesetzt. Und ich nehme es jetzt schon mal vorweg: wir wurden nicht enttäuscht. Das Wetter war so sonnig und warm, dass ich problemlos zwei Fuhren Bettwäsche plus einmal Weißwäsche waschen und auf der Wäschespinne im Garten trocknen konnte. Die […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben