Irgendwas ist ja immer

Seit Freitag ist der Mann endlich wieder da und wir sind somit wieder komplett. Die Woche allein mit den Kindern war wirklich schön. Also die Nachmittage zumindest. Den Kindern merkte man allerdings an, dass einer fehlte. Insbesondere Alex tut sich mir solchen Veränderungen immer recht schwer. Zudem war seine Lehrerin diese Woche erkrankt und er […]

Haushaltsgerätefail und Ausmisterei

Hätte ich gestern Nachmittag gebloggt, ich hätte Ihnen von einem glitzerpopitzertollen Tag erzählt. Die Kinder spielten friedlich, ich konnte in Ruhe arbeiten und das Mittagessen war tatsächlich zu Mittag fertig. Okay, fertig vorbereitet. Tatsächlich habe ich es erst in den Ofen schieben wollen, wenn der Mann auf dem Heimweg ist. Doch wie das immer so […]

genießerische Ferien

(Beitrag enthält *Amazon-Affiliate-Links) Der Herbstferienmodus hat uns voll und ganz verschluckt, wie Sie vermutlich schon bemerkt haben. Vorgestern nutzten wir den Tag und veranstalteten einen Hausgroßputz, da ich ja noch die bereits erwähnten Floh-Fogger* setzen wollte. Max war alleine 4 Stunden mit dem Aufräumen seines Zimmers beschäftigt, das nun zwar wieder begehbar, aber leider noch […]

Unsere Fahrt mit dem ICE 4

– Werbung – Vor einigen Wochen bestritten wir mit den Kindern ein kleines Abenteuer, als wir mit der Deutsche Bahn eine Fahrt mit der ganzen Familie im ICE 4, dem neuen Zug in der ICE Flotte, unternahmen. Warum Abenteuer? Weil meine Kinder bis dato noch nie mit der Bahn gefahren sind. Mit S- und U-Bahnen […]

Unser kleines Party-Wochenende

Am Freitag holte ich nachmittags Nichte Hannibunny ab, die am Abend alle drei Beebies sitten sollte. Ist schon super so eine ältere Schwester inklusive großer Nichten und Neffen. Die Kinder lieben sie abgöttisch und wir Eltern haben total sorgenfreien Freigang. Bei externen Babysittern schwingt ja doch immer so eine gewisse Sorge mit, ob auch alles […]

Alltags-Schluckauf

Vermutlich habt Ihr schon bemerkt, dass meine täglichen Blogeinträge auf 2 bis 3 die Woche zusammen geschrumpft sind. Das soll nicht der Standard werden, aber wir waren die letzten Tage alle abwechseln krank, hatten Termine (gerade abends) und auch sonst einen vollen Alltag. Und meine oberste Regel ist und bleibt: Bloggen soll Spaß machen. Mir. […]

Jetzt sind wir schon fünfzehn!

Ich hab mich wirklich bemüht heute an 12 von 12 zu denken. Aber, ach. Dann habe ich mich so in meiner Arbeit und einer DIY-Bastelei für den Großen verloren, dass es bei mickrigen 4 Fotos blieb. So ist das manchmal eben. Aber die 4 Fotos kann ich Euch nun auch zeigen. Das erste habe ich […]

Kleines Wochenend-Abenteuer

(enthält *Amazon-Affiliate-Links) Unsere Kinder sind noch nie Bahn gefahren. Natürlich schon mal mit der U-Bahn oder S-Bahn, aber noch nie mit so einer richtigen Bahn über weitere Strecken. Bis zu diesem Wochenende. Für eine Kooperation wurden wir nach Hamburg eingeladen und fuhren deshalb gestern morgen ganz früh mit der Bahn nach Hamburg, übernachteten dort in […]

Liebes Tagebuch (Alltagsschnipsel 26)

05.09.2017 Ich war laufen. Nach 7 Wochen Pause sollte es erstmal die kleine Runde sein. 5km quer übers Feld. Während des Laufs habe ich extra nicht auf meinen Herzfrequenzmesser geschaut, um mich nicht von der Anzeige beeinflussen zu lassen. Ich wollte einfach wissen, wie es um meine Kondition und Geschwindigkeit nach der Pause bestellt ist. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben