Danke! Ihr seid der Wahnsinn.

Heute möchte ich vor allem mal Danke sagen. In den letzten Wochen und Tagen, seit Beginn dieses Jahres, habe ich so viele tolle Kommentare von Euch bekommen, so viel mit Euch kommuniziert und wirklich ganz wunderbare Gespräche geführt. Ob hier im Blog, auf Instagram oder Facebook. Irre, was es beim Leser scheinbar bewirkt, wenn man täglich ein Lebenszeichen […]

Was ich nicht wollte!

Nun sitze ich pappsatt auf dem Sofa und schreibe, was mir schon den ganzen Tag im Kopf rum spukt. In meinem letzten Beitrag habe ich die Kalorien meiner Mahlzeiten aufgeschrieben. Eine Leserin machte mich in den Kommentaren dann darauf aufmerksam, dass dies andere Leser mit einer Essstörung triggern könnte. Ich hab da nun lange drüber […]

Über (meine) kindliche Euphorie

Heute war so ein Erstesmal, wie man es ungern erleben möchte. Ich stand in der Küche, wollte für alle 3 Kinder Brotdosen richten und hatte nur noch ein Brot im Haus. Und dann war das auch noch angeschimmelt. Ausgerechnet heute, wo die Jungs mit in den Kindergarten gehen und dort ihre alten Erzieher besuchen durften. […]

Im Schneeregen tanzen

Vor ein paar Tagen verkündete logo!, es gäbe in dem kommenden Tagen Schnee. Gab es dann ja auch. In weiten Teilen Deutschlands, nur eben nicht hier, bei uns. Was für mich nicht überraschend ist, ist für die Kinder ein wahrer Grund so richtig sauer auf den zu sein, der fürs Wetter zuständig ist. Immerhin wollen […]

Das kleine Alltagsglück.

Dinge, die mir heute wirklich viel Freude bereitet haben und meine Stimmung den ganzen Tag über immer besser werden ließen: Ein Telefonet mit der liebsten Sero am Morgen, das mir ganz viel Bauchgrummeln und Sorgen nahm. Ein großer Milchkaffe, aus dem mir eine Mickey Mouse entgegen lacht. War sehr sehr lecker und machte sehr wach. […]

10 klitzekleine Kleinigkeiten

Erzählt doch mal, was Ihr bei der Hitze tut, um Euch wohlzufühlen? Hier sind es Kleinigkeiten, die für Abkühlung und gute Laune sorgen. Morgens erstmal kalt duschen und sich, statt mit dem Handtuch, an der Luft und die Haare von der Sonne, statt vom Fön, trocknen lassen. Wassermelone, Nektarinen, Himbeeren und Co. immer frisch aus […]

Weihnachten bei Miezens

Und da ist Weihnachten auch schon wieder vorbei. An Heilig Abend schmückten wir gemeinsam mit den Kindern den Baum. Erkläre ich hiermit als neue Tradition, weil das hervorragend klappte und unheimlich viel Spaß machte. Der im Kindergarten gebastelte Baumschmuck fügte sich perfekt ins Gesamtbild ein. Die Kinder waren schlichtweg begeistert und kommentierten immer wieder: “Unser Baum […]

Annehmen, was man nicht ändern kann.

Der vergangene September war der Besucherstärkste Monat, den dieses Blog überhaupt je erlebt hat. Das ist ziemlich großartig und macht mich ganz verlegen. Vielen herzlichen Dank, dass Sie alle immer und immer wieder vorbei kommen, meine Beiträge kommentieren, “liken” und teilen. Ein weniger schöner Nebeneffekt des neuen Besucheransturms war leider, dass diese Seite mehrmals täglich für […]

“Paaaaaapiiiiii!”

Samstagabend war es dann überraschender Weise doch 1 Stunde vor der ursprünglich angekündigten Landezeit des Miezmannes so weit. Meine Sorge, die Kinder könnten im Auto auf dem Weg zum Flughafen einschlafen, war mehr als unbegründet. Ganz im Gegenteil sorgte ich mich schließlich mehr, sie könnten vor aufgeregtem Herumzappeln die Gurte sprengen. Als wir in die […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben