Stay at home-Tagebuch Tag 22

Na, merkt Ihr auch wie der tägliche Tagebucheintrag jeden Tag später kommt? Die Erklärung ist ganz einfach: geiles Wetter = noch länger auf den Feldern unterwegs. Heute bin ich um 7 Uhr von meinem Wecker geweckt worden, habe mich bis 7.30 Uhr noch mal umgedreht, bin dann aufgestanden, hab die Zähne geputzt und bin zum […]

Stay at home-Tagebuch Tag 13

Boah, der dritte gute Tag in Folge. Da könnte man sich ja glatt dran gewöhnen. Aber erstmal ausschlafen und einen Kaffee in völliger Stille genießen, bevor die kleinen Zombies aus ihren Höhlen schlurfen und nach Frühstück krähen. Tatsächlich krähten dann aber gar nicht die Kindern, sondern ich: “KINDAAAAA, FRÜHSTÜCK IST FERTIG!” Seitdem ich gestern Abend […]

Meine verborgenen Talente

Hallo Internet, heute erzähle ich Ihnen, wie das hier heute ein ganz normaler Tag hätte werden können und ich zum Schluss auf Knien durch die Küche gerutscht bin. Aber von vorne. Man soll das Schöne ja nicht außer Acht lassen. Folglich startete der Tag mit drei gute gelaunten Kindern, die wie das blühende Leben aus […]

Bine macht Ernst mit Zeder

Ich würde ja gerne behaupten, dass wir ein mega entspanntes Wochenende hatten, aber tatsächlich war der Sonntag ein wenig stressig, da ich im 5-Minuten-Takt Anfragen bekam, was denn nun mit unserer Grundschule sei, ob die Kinder heute sturmfrei haben würden oder kommen müssten. Die Schulen in den angrenzenden Großstädten, also auch in Bonn, hatten bereits […]

Heute aus Ihrem Paralleluniversum zu Gast

Die Tage, die man im Vorfeld ganz genau kennt und die auf die Minute genau durchgetaktet sind, die verlaufen dann immer ganz anders als gedacht. Isso. Insofern ist es ja dann auch nicht verwunderlich, dass sich auch ein durchgeplanter Dienstag als Wundertüte entpuppt. Ja ja, John Lennon hat’s gewusst. Aber immerhin startete der Morgen erstmal […]

Wurscht, Käse & der Kressefluencer

“Hallo, Mama, da bin ich”, flüsterte es heute morgen neben mit, als ich die Augen aufschlug. Das Grätenkind saß grinsend neben ihr und winkte mit ihrem Buch. Da es gestern Abend schon so spät war, haben wir uns heute morgen zum Vorlesen verabredet. In meinem Bett. Also kuschelte sich das Kind neben mich auf das […]

Würgegeräusche, Besserwisser und Pfannfluencer

“Wer möchte ein gekochtes Ei zum Frühstück?” Zwei rufen: “Ich, ich, ich!” und zwei machen Würgegeräusche. Alles wie immer. Also koche ich 5 Eier, sehr wohl wissend, dass einer der Würger dann doch ein Ei haben will und das große Kind ohnehin zwei isst. Ich hab’s echt drauf, denn es kommt genau so, wie ich […]

Kuchen backen & Pläne schmieden

(Beitrag enthält Werbung) Nachdem ich vergangene Nacht um kurz vor 4 Uhr wach wurde und dann aus unerklärlichen Gründen bis 6:30 Uhr hellwach im Bett lag, war mein Morgen jetzt nicht der allerbeste und ich schlief kurz vor dem Klingeln des Weckers dann doch wieder ein. Die Kinder waren aber zum Glück verständnisvoll und ließen […]

Hey ho, let’s go 2018!

Wer schreiben was ich will und weniger was Sie wollen? Wie hat sie das schon wieder gemeint? Zunächst mal wünsche ich Ihnen allen, da draußen an den Empfangsgeräten, ein frohes neues Jahr. Und das ganz ohne Sarkasmus oder Ironie. Ich wünsche jedem einzelnen von Ihnen nur das Allerbeste. Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit. Auch […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben