Geht’s los? Nein! Doch? Vielleicht.

Die Mädchenkatz ist seit heute sehr unruhig. Auch ist ihr Bauch nach unten gerutscht und die Flanken sind etwas eingefallen. Anzeichen, dass es bald losgehen könnte. Die Kiste ist fertig. Ausgelegt haben wir sie mit einer wasserfesten Betteinlage und einer Fleeedecke, auf der sie gerne liegt. Ein Napf mit Trockenfutter und einer mit Wasser stehen neben der […]

Mutti-System-Neustart.

Dem ein oder anderen wird vielleicht aufgefallen sein, dass der Geburtsbericht des Miezmeedchens für meine Verhältnisse untypisch sachlich und nüchtern geschrieben ist. Und ja, auch ich empfinde ihn als sehr emotionslos, wenn ich ihn lese. Ich kann nicht mit Sicherheit sagen, woran das liegen mag. Vielleicht daran, dass ich vor Emotionen fast übergelaufen bin, in […]

Der Miezmeedchen-Geburtsbericht

Es ist Dienstag, der errechnete Entbindungstermin, und ich fahre auf Claudias Geheißen hin zu einem außerplanmäßigen Check durch meine Frauenärztin. Die immer wiederkehrenden Kopfschmerzen bei jeder Wehe findet Claudia beunruhigend und auch meine Ärztin ist wenig später nicht begeistert von dem, was ich ihr berichte. „Wenn das ihr erstes Kind wäre und ich nicht wüsste, […]

Wir sind jetzt FÜNF!

Am vergangenen Donnerstag, dem 24. Mai 2012 um 12:45 Uhr, ist das kleine zarte Fräulein Miez geboren.  Sie wog bei der Geburt 3600 Gramm und war niedliche 51 Zentimeter lang. Ihr Kopfumfang misst nach wie vor 35 Zentimeter. Wir sind überglücklich, stolz, verliebt und vom Glück berauscht. Mir geht es soweit gut, lediglich mein Kreislauf […]

unter der Geburt (ET+1)

Ich befinde mich offiziell unter der Geburt. Der Muttermund ist 3 Finger breit geöffnet. Ich hatte alle 3 Minuten Wehen, die aber noch nicht lang genug waren. Nachdem Claudia hier war, wir ein CTG geschrieben und Akupunktur gemacht haben und ich erneut mit der Einnahme von Cimicifuga begonnen habe, habe sich die Wehen bei 5 […]

“Wie ekelhaft bist du denn???”

Nachdem sich gestern ein Herr nebst zustimmenden Frau bei Facebook darüber brüskierte, dass ich das Wort „Schleim“ benutzte und meiner Fußball-guckenden Timeline als Alternativprogramm scherzhaft anbot, über Farbe, Menge und Konsistenz zu referieren, ließ mich der Gedanke nicht mehr los, dass die beiden ja auch irgendwie mal Kinder machen wollen oder sogar schon gemacht haben? […]

Das Leben. Ein Wunder.

Um mich rum werden kleine frische Babys geboren. Scheinbar so nebenbei. Da geht man abends in Bett, wünscht noch eine ruhige Nacht und morgens sind die kleinen Wunder schon auf der Welt. So fühlt sich das jedenfalls für Außenstehende immer an. Aber. Ich hab jetzt diese Phase der Schwangerschaft erreicht, in der ich abends im […]

Von emotionalen Umbrüchen.

Ich weiß nicht, ob ich schon mal hier darüber geschrieben habe, aber aus aktuellem Anlass musste ich die Tage wieder an diese allerersten Tage nach der Löwenmäulch-Geburt denken. Der Quietschbeu war bereits ein paar Tage bei seiner geliebten Tantenfamilie. Als ich den kleinen Jungen das letzte Mal vor der Geburt seines Bruders sah, ihn feste […]

Hebammenbesuch in der 25.SSW

Gestern war meine Hebamme mal wieder auf einen Kaffee zu Besuch. Natürlich kam sie zu spät, diesmal allerdings tatsächlich nur 10 Minuten. Dafür blieb sie wie immer zu lang und ich musste die Jungs anschließend im Laufschritt vom Kindergarten abholen (und vergaß vor lauter Eile meine Mütze und meine Handschuhe. Oar!). Da es mir derzeit […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben