3 kleine Hauselfen

Vor einigen Wochen schrieb ich hier davon, dass die Kinder im Haushalt helfen. Ich war sehr überrascht, wie viele Rückfragen Ihr dazu hattet. Wie genau helfen sie? Wie oft helfen sie? Wie motivieren  wir / setzen wir durch, dass sie die ihnen angedachten Aufgaben auch erledigen? Wie verteilen wir die Aufgaben unter den Kindern?  Belohnen wir die […]

Es ist mir eine Ehre …

Seit ein paar Tagen beschäftigt mich ein Thema, das nicht ganz leicht zu beginnen ist. An sich ist es nichts dramatisches, aber da es durchaus eine persönliche Note hat, bietet es natürlich auch wieder eine super Angriffsfläche für alle Lästerschwestern und Besserwisser. Ich versuche es dennoch mal. Es gibt diese Menschen, die gerne und freiwillig […]

Ein Sommerfest voll Sport und Spaß

So ein klasse Tag. Kann man gar nicht anders sagen und darum nehme ich heute auch mal das Resümee vorneweg. Wie angekündigt fand heute das Sommerfest unseres heimischen Sportvereins, der Spielvereinigung Lülsdorf-Ranzel – kurz LüRa – statt. Bereits um 9 Uhr begannen wir mit dem Aufbau und gerieten nicht mal in Panik, als gegen 10 […]

Geschwisterbande

Ich genieße es jeden Tag meine drei Kinder als Geschwister zu erleben. Ihr miteinander, ihr gegeneinander. Ihre Interaktionen auf einer Ebene, die ich nicht nachempfinden kann. Kleine und große Momente, die sie nur sie verbinden und miteinander teilen. Der Quietschbeu ist ein Kind, das auf Konflikte mit Rückzug und oft auch Tränen reagiert. So ist […]

#nonmentionpro

Jetzt kommt was mit Twitter. Wen das also eigentlich gar nicht interessiert, der kann hier aufhören zu lesen. Für alle anderen, die Twitter nicht kennen/verstehen/nutzen, sich aber dennoch dafür interessieren, was ich hier erzähle, denen erkläre ich kurz die nötigen Grundlagen. Alle anderen aktiven Twitternutzer dürfen die Erklärbär-Passagen gerne im Schnelldurchlauf überfliegen. Bei Twitter gibt […]

Häppi tu ju, liebe Mama!

„Mama, hast Du jetzt Geburtstag?“ So begrüßte mich der Quietschbeu heute Morgen, nach seinem obligatorischen „Mama, die Sonne ist da!“-Ruf, als ich das Kinderschlafzimmer betrat. „Ja, mein Schatz. Jetzt hat die Mama Geburtstag!“ Er sang mir dann das Kwatsch-Lied, wie er es bereits gestern angekündigt hatte, putzte sich ratzfatz die Zähne und zog sich ebenso […]

MITeinander

Seit ungefähr 2 Wochen spielen der Quietschbeu und das Löwenmäulchen ganz aktiv und bewusst miteinander, wo sie vorher nur nebeneinander gespielt haben. Bisher sah das gemeinsame Spiel nämlich so aus, dass sie zum Beispiel nebeneinander in der Spielküche gestanden haben, um Töpfe und Teller buhlten und jeder sein Süppchen kochte. Jetzt verabreden sie sich zum […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben