“Ich bin auch erst 3!”

Der Alltag geht weiter, schrieb ich gestern. Mit Kindern unausweichlich und um ehrlich zu sein auch sehr toll und sehr beruhigend. Darum mied ich heute so gut es ging sämtliche Medien und hatte einen Sonntag, wie man ihn mit Kindern halt hat. Mit Frühstück, Spielen, Baden, die Sendung mit der Maus gucken, Essen, noch mehr spielen, wieder […]

Schicksalhaft. Dankbarkeit.

Vergangenen Freitag hatte ich ein sehr wichtiges Gespräch mit meinen Chefs. Eines, das mir zwei Wochen lang unruhige Nächte und Bauchweh beschert hat. Es war aber klar, dass es geführt werden muss. weshalb ich es nicht länger aufschieben wollte.  Wieso mich das Gespräch im Vorfeld so aufwühlte ist schnell erzählt: ich musste dafür über meinen eigenen […]

Wie das Schwein zu seinem Ringelschwanz kam

Heute Abend führte ich, mit dem Quietschbeu im Bett liegend, ein sehr emotionales Gespräch. Wir sprachen über seine Gefühle, warum er nicht gerne in den Kindergarten geht, wieso er nicht gerne mit den anderen Kindern spielt. Es wurde viel geweint. Auf beiden Seiten. Es sind für mich alles sehr nachvollziehbare Gründe. Das meiste davon habe […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben