Haar-Chronologie die 2te.

Erinnern Sie sich noch daran? Bis heute einer der meistgelesenen Artikel dieses Blogs. Kein Wunder. So schmerzfrei war ich eher selten. Und weil sich in den vergangenen fast 3 Jahren viel getan hat, gibt es heute eine kleine Fortsetzung. Auch diesmal mit der Möglichkeit zur Meinungsäußerung. Ich persönliche habe im Übrigen einen sehr klaren Favoriten. […]

Sarkasmus [pur]

Die Kollegin sagt eben, wenn ich die Haare offen hätte, sähe ich so schmal aus. Nur schade, dass mir keine Haare am Arsch wachsen, denk ich mir da so.

Zack. Blond.

Eine innere Stimme forderte schon seit längerem eine back to the roots Färbung meines Haares. Ich muss wieder blond. Jede Pore schrie danach. Besonders laut die Poren der Haare, welche ich bei meinen letzten Frisörbesuchen mit einem Schokoladenton verschlossen hatte und die nun nach Luft japsten. Ein Schreck durchfuhr mich, als Troisdorfs Starfrisör Nummer 1 […]

Haar-Chronologie [peinlich]

Für folgenden Beitrag mußte ich viel, viel Mut sammeln. Zeitweise bestand der Plan vor Veröffentlichung noch 2 bis 3 Schnäpse zu kippen. Es geht um folgendes: Ich – die Frau Pia – überlege mal wieder an einer neuen Frisur (Schnitt, Farbe) herum. Da ich frauentypisch unentschlossen bin, bitte ich die werte Leserschaft um eine Kommentierung […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben