Kälte, Glück & Dauerhunger

(Beitrag enthält *Affiliate-Links) Der Montag startete heute mit -2°C und einer Diskussion um die richtige Kleiderwahl für solch eine Temperatur. Das kleine Kind trägt nämlich äußerst ungern eine Mütze, niemals Handschuhe und maximal einen viel zu weiten Loop aus dünnem Jersey. Grundsätzlich diskutiere ich da nicht viel rum und weiß ja auch, dass sie nicht […]

Sorgen, Handball & das beste im Leben.

Nachdem ich heute Morgen erst den Haushalt gemacht und danach noch gearbeitet habe, fiel mir erst gegen Mittag ein, dass ich ja mal so langsam etwas essen könnte. Vermutlich sind es ein paar Sorgen, die mir gerade schwer im Magen liegen, die dafür sorgen, dass ich das Essen einfach sehr oft vergesse. Ich habe dann einfach […]

Vierzehn Euro Achtundfünfzig.

Heute erzähle ich Ihnen nochmal eine Geschichte. Keine, die sich um Kinder dreht, sondern eher genau vom Gegenteil: vom andere Ende des Zeitstrahls. *** Ich gehe so gut wie nie in unsere Bankfiliale an den Schalter, da ich die meisten Bankgeschäfte problemlos vom Geldautomaten oder via Online-Banking erledigen kann. Doch heute muss ich Bargeld auf […]

Hungerstreiker vs. Nimmersatter

Der Quietschbeu ist seit nun mehr einer Woche im Hungerstreik. Sicherlich wird auch diese fiese Erkältung, die die Kinder seit über eine Woche lahmlegt und bei mir sogar eine ausgewachsene Grippe wurde, mit schuld sein, aber unterm Strich geht es ihm eigentlich wieder gut, nur Essen möchte er nicht. Am Wochenende essen wir morgens Nutella […]

misslungene Premiere

Der gestrige kurzentschlossene Saunabesuch mit meiner Schwester war wirklich, wirklich sehr entspannend, sehr toll, sehr Hach. Nach vier Stunden hatte ich allerdings auf der rechten Seite eine Beton-Monster-Brust. Nach fünf Stunden war auch die Linke ein steinharter Ball. Die ganze Zeit begleiteten mich Gedanken, ob das Löwenmäulchen wohl ruhig schlief, ob es Krähen würde und […]

nimmersattes Löwenmaul

Das Löwenmäulchen im Fresswahn. Und kein Ende in Sicht. Seit nun mehr ein paar Tagen bekommt er abends Griesbrei. Es dauerte drei Tage und er aß bereits die ganze Schüssel leer. Man kann also nicht sagen, dass er hungrig ins Bett geht. Man kann aber auch ausschließen, dass er vom Stillen allein nicht mehr satt […]

“… sooo geil!”

Die Jungs schuben derzeit beide gleichzeitig. Das liest sich erschreckend, fürchterlich … man malt sich Horrorszenarien aus, sieht erst rot dann schwarz. Die Wahrheit ist eine Andere. Der Quietschbeu übt derzeit verbissen das Sprechen, gepaart mit neuen Babyzeichen. Er ist wissbegierig, will von jedem Ding den Namen wissen und ahmt das Gesprochene lauttechnisch nach. Und […]

Erkenntnisse einer jungen Mutter (18)

Beebie2.0 kam und 14 Kilogramm gingen. Von heute auf morgen, über Nacht und ohne ein ‘Schüß oder so. Dafür war das Hallo ja auch umso größer. Leider gingen auch mein Hungergefühl sowie der Gefallen an Kaffee mit drauf. Schmeckt nicht mehr richtig. Zu bitter.

Erbsensuppe. Mit Würstchen.

Auf dem Weg zur Arbeit – mitten auf der Autobahn – roch es plötzlich ganz penetrant nach Erbsensuppe mit Würstchen. Mag ich eigentlich. Aber nicht morgens um 7 Uhr. Nicht auf nüchternen Magen. Nicht bei 120 km/h. Seither spricht mein Magen so laut mit mir, als wolle er gleich raus kommen und mir persönlich die […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben