Wie ich mal das Dorf verlassen wollte.

In den letzten Wochen erhielt ich von verschiedenen Ausstellern Einladungen zur morgigen Babywelt Rhein-Ruhr in Essen. Da der Mann momentan beruflich aber nicht zuhause ist, lehnte ich die Einladungen ab. Son bisschen ärgerte ich mich darüber. In den letzten 4 Jahren habe ich es nicht einmal auf die Messe geschafft. Kinder uns so. Jetzt, wo die […]

Mach ich. Kann ich. Liebe ich.

Ich bin mit Herz und Seele Marketingmensch. Mein Steckenpferd sind Online-Medien und speziell soziale Medien. Das schließt natürlich auch das Bloggen mit ein. Natürlich betreue ich in der Agentur ausschließlich Unternehmen, die Blogs in der Regel zur Kundenkommunikation und -bindung einsetzen. In den inzwischen 13 Jahren, in denen ich privat blogge, konnte ich zudem, ganz ohne Erfolgsdruck, selber viele […]

Mit Bravur gescheitert

Ich bin mit Sätzen wie “Mach Dich nie von einem Mann abhängig! Sei wirtschaftlich unabhängig. Lass Dich nicht zur Hausfrau machen. Sei emanzipiert!” aufgewachsen. Ausgesprochen von einer Frau, die in einer anderen Zeit aufgewachsen ist, anderen gesellschaftlichen Konventionen unterlag und mit Sicherheit viele Hürden zu überwinde hatte, die heute keine mehr darstellen. Ich habe diesen Sätzen immer […]

Sehr verehrte Werbetreibende,

es erfreut mich immer wieder, dass  Sie mich und mein Blog für eine großartige, stilsichere und wahnsinnig interessante Bereicherung des Internets halten. Auch dass Sie und ihre Kollegen inzwischen nahezu ausnahmslos große Fans sind, rührt mich immer wieder zutiefst. Greifen Sie immer so tief in die Trickkiste? Die Anreden, die Sie in Ihren E-Mails verwenden, […]

Man sagt, …

Man sagt ja, dass wenn die Frauen von ihrem Exkurs ins schnöde Mutter- und Hausfrauendasein zurück ins Berufsleben kehren, sie dann das Windelbloggen dran geben und stattdessen wieder anfangen selbstreferenzielle Ego-Beiträge zu verfassen. Sagt man. Da die Windelbeiträge hier aber nur rar gesät waren, ist davon auszugehen, dass die Hausherrin des Daily Mes eventuell dann […]

Entscheidungen

Nach ein paar weiteren schlaflosen Nächten ist heute nun eine endgültige Entscheidung gefallen. Es ist so, dass ich in meinem alten Job sehr gut verdient habe. Dementsprechend hoch ist mein Elterngeld. Diese fällt ab Juli, mit dem ersten Geburtstag des Löwenmäulchens, ja weg und fehlt uns dann massiv. Ich hätte somit Teilzeit in meinen alten, […]

Bauchbild #14 (28.SSW)

Wieder eine Woche vorbei. Wieder an Umfang zugelegt. Man kann es nicht anders nennen: im Moment fühle ich mich einfach gut. Das einzige, was mich wirklich schlauch, sind die Symphysenschmerzen in der Nacht, wenn ich mich von einer auf die andere Seite wuchte. Sowas erwartet man ja eigentlich nicht, wenn man tagsüber doch eigentlich schmerzfrei […]

Countdown

Das schöne an einem anonymen Blog ist ja, dass man mal über den ein oder anderen Bekannten ein offenes Wort verlieren kann. Oder über den Arbeitgeber. Es ist so, dass ich meine Arbeit und meinen Arbeitgeber liebe. Ich stehe gerne morgens auf, fahre gerne eine Stunde zur Arbeit, sitze gerne mit der Kollegin in unserem […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben