Nicht meine Woche!

Mehrmals am Tag fragt Alex mich, ob das mit Tiffy nur ein Traum gewesen sei. Mehrmals am Tag laufen die Kinder dann zu ihrem Grab und sind ganz niedergeschlagen, wenn es noch da ist. Heute lachte Alex schallend darüber, dass Conni ihre Katze Kater Mau nennt. „Das wäre ja so, als würden wir Kater Titus oder Katze […]

Ein Kinderspiel?!

Die letzten beiden Tage haben wir trotz Wind und Wetter überwiegend draußen verbracht. Zu Fuß. Der ein oder andere findige Leser wird vermutlich jetzt schon mit den Augen rollen und denken: „Och nööö, die nicht auch noch!“ Aber ja, doch, die Kinder und ich spielen auch Pokémon Go. Eigentlich wollte ich mir die App, über […]

Tuberkuwas? Information ist alles!

In den letzten 2 Wochen war hier im Dörfchen einiges los. So meldete doch die örtliche Presse am Sonntagabend vor 2 Wochen „In einer Niederkasseler Kindertagesstätte ist ein fünfjähriges Kind an Tuberkulose erkrankt„, was natürlich bei Facebook für eine Bombenstimmung, insbesondere bei allen Eltern von Kita-Kindern, sorgte. Ich war ebenfalls erschrocken und besorgt, googelte mir […]

Alltagsgeschichten

Gestern Abend, als ich Alex ins Bett brachte, sagte der zu mir: „Mama, eigentlich wollte ich heute direkt nach der Schule ins Bett gehen. Aber dann hab ich es vergessen.“ Ja, wer kennt diesen Vorsatz nicht? Heute! Heute gehe ich aber wirklich früh ins Bett! Ganz bestimmt. Als Max heute morgen noch im Bett lag […]

Stopstein und Blickkontakt

Heute war eine Polizistin im Kindergarten, um mit den Vorschulkinder das korrekte Verhalten im Straßenverkehr zu üben. Auch wir Eltern waren zu diesem Termin herzlich eingeladen und da ich es heute zeitlich gut einrichten konnte, begleitete ich die Veranstaltung als stille Beobachterin. Tatsächlich habe auch ich noch etwas Neues lernen können. Doch zunächst stellte die Polizistin […]

Urlaubs-Shopping

Da wir in Bälde das Meer sehen werden, waren ein paar Neuanschaffungen fällig, damit wir jedem erdenklichen Wetter, das einen an der Nordsee eben erwarten kann, trotzen können. Wind. Zu allererst rechnen wir mal mit starkem Wind. Den bekommt man am Meer ja quasi zu jeder Jahreszeit in rauen Mengen. Regen. Sollte man im frühen Frühling […]

Eine gute Entscheidung

Wir haben Alex vom Handball abgemeldet. Bereits letzte Woche. Bei den Trainingseinheiten war er immer voll dabei, aber sobald es ans Spiel ging, man sich anbieten, einen Ball umkämpfen oder abgeben musste war es vorbei mit Handball. Er setzte sich dann lieber auf die Bank und sah zu. Zu viele zwischenmenschliche Interaktionen auf einmal, zu […]

„Wir übernehmen jeden Fall!“

Sonntag also. Schneeregen, Sonne, Schneeregen, Sonne, Sturm, Regen. Im gefühlten 5-Minuten-Wechsel. War aber nicht schlimm, da wir heute ohnehin nichts geplant hatten. Die Kinder wünschten sich nach dem Frühstück eine Bastel-Session und so belud ich den großen Esstisch mit Fotokarton, Stiften, Scheren, Klebestiften, Stanzern und los ging es. In Gemeinschaft produzierten die 3 dann dieses […]

Kettenreaktion. Fieberwelle.

Als ich heute morgen geschniegelt und gestriegelt (aka geduscht und geschminkt) aus dem Bad kam und die Kinder wecken wollte, erfand ich kurzerhand das WLAN-Fieberthermometer. Also in der Theorie. Hätte ich nämlich beim Aufwachen schon gewusst, was sich dann sehr schnell herausstellte, wäre ich einfach noch im Bett geblieben. Nach Max haben nun auch Mimi und […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben