Kindergarten-Miezmeedchen

Mein Meedchen ist nun offiziell ein Kindergartenmeedchen. Wir starteten letzte Woche, am 02. Mai, mit der Eingewöhnung nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell. Wie zu erwarten zeigte das Meedchen überhaupt keine Scheu die Gruppenräume und auch seine neuen Gruppenfreunde zu inspizieren und kennenzulernen. Uns kommt einfach zu Gute, dass sie seit ihrer Geburt an jedem Morgen mit […]

1 .. 2 .. 3 Brotdosen

Vor einiger Zeit wurde ich von einer Leserin gefragt, wie wir das denn nun mit dem Essen gestalten würden, wenn das Meedchen in den Kindergarten kommt. Immerhin ist sie dann ja erst 11 Monate alt und stillt noch dann und wann. Ich wollte daher ihre aktuellen Essgewohnheiten und unsere Planung bezüglich des Kindergartenstarts einmal festhalten. […]

Miez’sche Kindergartenausstattung

In ziemlich genau 4 Wochen wird das Meedchen ein Kindergartenmeedchen. Dies zum Anlass nehmend, wollte ich ohnehin mal über ihre – und die der Jungs – Kindergartenausstattung bloggen. Da gestern bei Twitter die Frage nach der Ausstattung laut wurde, ziehe ich meinen Artikel vor und berichte Euch schon heute von unseren Anschaffungen und was sich […]

Vom ausdauernden Faulmäulchen.

Heute hatte ich das halbjährliche Elterngespräch über den Herrn Löwenmaul. Immer wieder bin ich vor solchen Gesprächen aufgeregt, obwohl ich mit den Erziehern immer in engem Kontakt stehe und wir eigentlich alles beim Bringen oder Abholen ansprechen und thematisieren. Ich habe somit nicht wirklich mit etwas ernstem oder neuem gerechnet. Es gibt zwei Eigenschaften, die […]

Großmäulchen.

Letzte Nacht wurde mir bewusst, wie groß mein Meedchen eigentlich schon ist. Sie wippt im Vierfüßler unaufhörlich vor und zurück und zog nun schon mehrfach die Beine an und setzte die Hände nach vorne. Lange wird das mit dem Krabbeln wohl nicht mehr dauern. Und dann kann ich mich bald nicht mehr daran erinnern wie […]

Der Ü3-Kindergartenbeu

Ich hab Ihnen noch gar nicht von meinem Elterngespräch vergangene Woche berichtet. Es war viel los bei Miezens und da ging das so ein bisschen unter. Auf Grund der Tatsache, dass wir ab Mitte November eine Wochenendfamilie sind, bat ich bei der neuen Erzieherin des Quietschbeus um ein Gespräch, damit ich sie a) über die […]

“Du blöde Mama!”

Und während wir so im großen Flur des Kindergartens herumalbernd, das Löwenmäulchen seine Kappe aufsetzt und ich den Quietschbeu auffordere schon mal seinen Rucksack zu holen, platzt es plötzlich und aus heiterem Himmel aus meinem großen Sohn heraus: „Du blöde Mama! Geh weg!! Du Hexenmama!!!“ Dabei sieht er mich abgrundtief vernichtend an und seine Stimme […]

Anders anders, als gedacht.

Und man denkt, prima, hat der große Sohn das mit der Kindergartenumgewöhnung einfach so mit links gemacht … denkste! In Wahrheit hatte der Quietschbeu vergangene Nacht den Nachtschreck seines Lebens. Der anfängliche Nachtschreck ging nach 20 Minuten in einem Nervenzusammenbruch im Wachzustand über. 2 Stunden schrie und weinte er. Ich lief im Garten mit ihm […]

Anders, als gedacht.

Und dann kam das so, wie ich‘s nicht erwartet habe. Wie immer. Das Löwenmäulchen bockte im Auto rum, wollte auf den Arm, nein, selber laufen, den Rucksack tragen, nein, tragen lassen, rein, nein, raus, nein, rein … letztendlich sah er seine heißgeliebte Erzieherin, enterte seinen Gruppenraum und rief „Düüüs, Mama!“ Noch gerade eben so durfte […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben