Habt Ihr auch #neugierigeKids?

-Werbung- Kinder sind ja dafür bekannt häufiger mal Fragen zu stellen, die uns total banal erscheinen oder uns völlig aus dem Konzept bringen. Darum sammelt Ecover derzeit auf Facebook unter dem Hashtag #neugierigeKids die schönsten Kinderfragen (nicht nur) rund um das Thema Haushalt. Natürlich kann auch ich zum Thema beitragen, habe ich doch 3 höchst wissbegierige […]

Wolkenkinder

Seit einer Woche fragt mich der Große, wann endlich Freitag sei. Weil: ab Freitag – also heute – gibt es bei McDonalds die Batman-Uhr in der Juniortüte*. Ich hätte mich heute also wirklich alles wagen können, aber ganz sicher nicht, nicht zu McDonalds zu fahren. Die Kleine war bockig. Die mag McDonalds nämlich nicht. Und […]

Zeitreise: Warten auf’s Christkind

Passend zur Adventszeit und zu der immer wiederkehrenden Frage, ob es ein Christikind, den Weihnachtsmann oder Weihnachtsengel gibt, möchte ich Ihnen heute eine kleine Anekdote aus meiner eigenen Kindheit erzählen. Da ich diese bereits in meinem alten Blog veröffentlicht hatte, fällt sie in die Kategorie Zeitreisen. Was ja nun auch gleich doppelt stimmt. Immerhin war […]

Quietschbeumund 4

Der Quietschbeu im Dialog mit seiner Lieblings-Erzieherin:“Die Mama hat mich heute gefragt, ob ich auch in einem anderen Land leben will.”“In welchem Land denn?”“In den USA. Oder Afghanistan.”“Na, dann lieben in den USA. In Afghanistan ist ja überall Wüste und soviel Sand.”“Dann nehmen wir eben ganz viel Sandspielzeug mit.” *** Der Quietschbeu steht morgens mit […]

Kraulflieger durch Willenskraft

Ich hatte nahezu den ganzen Tag schlechte Laune. Und ich weiß nicht einmal warum. Hormone, Sack Reis in China, Mond-Sonnen-Konstellation. Egal. Zum Glück waren meine Kinder am Nachmittag echt ein wahres Gefühlshoch. Soviel Lachen und Kichern beim gemeinschaftlichen Cookie-Mümmeln nach dem Kindergarten. Der Quietschbeu gab seine neusten Gedankengänge zum Weltgeschehen, Zwischenmenschlichen Beziehungen und physikalischen Gesetzen […]

Sankt Löwenmaul

LM: „Du, Mama, Sandmartin ist schon tot!“ Miez: „Ja, Sankt Martin ist schon sehr lange tot.“ LM: „Hm, aba wenn’s jezz schnait und der a‘me alte Mann im Snee sitzt, dann kommt ja gar kain Sandmartin.“ Miez: „Nein Schatz, da hast Du Recht.“ LM: „Aba Mama, dann muss der a’me Mann ja AFRIER’N!!!“ Miez: „Aber […]

1095 Tage später

Der Miezmann und ich sitzen uns nach dem Frühstück am Esstisch gegenüber. Um uns herum rennen, fahren, toben die Miezbeus. Es scheppert und klappert in jeder Ecke, eine leiernde Bobby Car Sirene heult, der Quietschbeu singt „Nossa, Nossa. Elisa, Elisa …“ und das Löwenmäulchen kreischt-quietscht, weil er die Backofentür von der Kinderküche nicht alleine aufbekommt. […]

Quietschbeumund

Der Miezmann und der Quietschbeu fahren gemeinsam Auto und der Miezmann schimpft an einer Kreuzung „Nu‘ fahr doch!“, weil der Wagen vor ihm trotz Vorfahrt bremst und stehen bleibt. „Was ist los, Papa?“ „Der vor uns fährt nicht, obwohl wir Vorfahrt haben.“ „Hee, Du … Du …“ – der Quietschbeu sucht nach den richtigen Worten, […]

Quietschbeu-Logik (in HD, quasi)

Die Uroma (Miezmannoma) der Miezbeus liegt seit 2 Wochen im Krankenhaus. Mit fast 83 Jahren steckt man eine Bronchitis eben nicht mehr so gut weg und ich muss gestehen, dass ich recht erschrocken war, als wir sie gestern besuchten und ich sah, wie schlecht sie tatsächlich beisammen ist. Der Quietschbeu, der sich sehr gefreut hatte […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben