Löwenmäulchenfüße

Der kleine Herr Löwenmaul hat krumme Füßchen. Wenn er sitzt und die Füße nicht belastet, dann sehen sie an sich ganz normal aus, aber sobald er steht oder läuft klappen sich die kleinen Zehen nach innen. Er läuft dann quasi auf dem Außenriss. Die Unterseite der kleinen Zehen zeigen nach innen, nicht zum Boden. Nun […]

Über Nacht #4

Der Quietschbeu ist über Nacht aus Größe 86 geschossen. Alle seine Oberteile sind wirklich genau Oberkantehüftanfang zu Ende. Die Jeanshosen muss ich sehr tief ziehen, damit sie nicht wie Hochwasser aussehen. Und das, wo ich das Kind doch gerade erst mit einem Schwung Langarmshirts eingedeckt hatte. Gut, die braucht bei dem Wetter eh niemand. Das […]

Der kleine Herr Löwenmaul

Dass das Löwenmäulchen gewachsen sein muss erkennt man daran, dass es neuerdings herzzerreißend weint, wenn es unter dem Tisch spielt. Dann hat es sich nämlich beim Aufrichten wieder mal die Rübe an der Tischplatte gestoßen. Es ist unglaublich, welches Tempo der kleine Herr Löwenmaul an den Tag legt. Letzte Woche die ersten Schritte an den […]

Kinderturnen.

Ich habe ein fremdes Kind mit zum Turnen genommen, glaube ich. Der an sich sehr introvertierte und in fremder Umgebung unglaublich schüchterne Quietschbeu ging an meiner Hand in die Turnhalle, nachdem wir vorher die Straßenschuhe gegen Schlappen getauscht hatten. Unsicher und misstrauisch blickte er sich immer wieder um, als ich das Löwenmäulchen im Maxi Cosi […]

Notiert #03

Der Quietschbeu läuft. Nahezu ausschließlich, mittlerweile sehr sicher und mit großer Begeisterung. Pünktlich zur neu erworbenen Fähigkeit „Laufen“ kam auch die nächste „Fremdel“-Phase. Heute sogar so schlimm, dass er beim Anblick seines Opas Rotz und Wasser heulte und sich an Papa oder Mama festklammern musste. Inzwischen hat der Quietschbeu 4 Backenzähne, somit insgesamt 12 Zähne. […]

Notiert #02

Der Quietschbeu läuft immer besser und sicherer. Inzwischen ist das Laufen-Krabbel-Verhältnis circa 50:50. Wir brauchen also nun doch dringend Lauflernsandalen (weil die Lauflernstiefelchen bei dem Wetter echt Quälerei sind). Der Quietschbeu klettert nun überall drauf. Sofa, Sessel, Möbel … leider auch auf die Sofarücklehnen, was mich schon kurz vor diverse Herzinfarkte brachte. Wir haben daher […]

eine vierköpfige Familie, jetzt.

Nur ein paar Schnipsel der letzten Tage. Manche, als Reminder für mich selber, um später eventuell ausführlicher darüber zu berichten. Andere nur so, eben von der ersten Zeit mit dem Löwenmäulchen erzählt. Heute ist bereits Tag 6 im Leben des jungen Löwenmäulchens. Wahnsinn. Er ist ein so toller kleiner Kerl. Ausgeglichen. Geduldig. Kuschelig. Nicht so […]

Meilensteine

Über diese ganze Entbindungserwarterei möchte ich hier doch nicht versäumen zwei wichtige Dinge festzuhalten: Gestern hat der Quietschbeu seine ersten zwei freien Schritte gemacht, sich wie Bolle gefreut und in meine Arme geworden. 3 Mal. Gestern habe ich den ersten komplett durchgebrochenen Backenzahn des Quietschbeus entdeckt, der dann wohl auch die Erklärung für die Unruhe […]

Alle noch da (wo sie hingehören).

Ja, wir leben noch und es geht allen gut. Der Quietschbeu und ich rotzen weiter vor uns hin. Die Nasen, wenn Sie verstehen. Ansonsten ist der kleine Mann aktuell sehr aktiv und lernt, lernt, lernt den ganzen Tag (und vermutlich auch nachts) neue Dinge. Ob es Zusammenhänge von Handeln und Folge begreifen oder das richtige […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben