Wir. Familiendingens.

Familie sein ist schön. Das stelle ich in den letzten Tagen wieder sehr intensiv und verstärkt fest. Anders, als bei der letzten Heimkehr des Mannes vor 3 Jahren, hatten wir diesmal überhaupt keine Anpassungsschwierigkeiten und kein „aneinander gewöhnen“ müssen. Was mich sehr überraschte, aber vor allem sehr freute. Es sind die kleinen Dinge, die den […]

“Da is’ der Papa!”

Der Flieger landet um 19:50 Uhr Die Nachricht erhielt ich um 19:40 Uhr, als der Flieger bereits gelandet war. Da mein Mann mich auf einem Zwischenstopp aber bereits informiert hatte, dass er früher landen würde, entschied ich mich die Kinder bei Laune und wach zu halten, um mit ihnen gemeinsam zum Flughafen zu fahren. Das […]

Ganz großes Herzblubbern

In den vergangenen Woche habe ich viel über meine Kinder und ihre sehr unterschiedlichen Charakter gelernt. Der Quietschbeu zum Beispiel ist ein wahres Naturtalent, was das Verbalisieren und Äußern von Gefühlen angeht.  Gut, das habe ich vorher gewusst, aber es ist dann doch überraschend das so klar und deutlich zu erleben. Er kann ganz klar […]

Noch 163 x Schlafen

Ich brauche nicht viel Schlaf. Und im Moment bin ich sehr dankbar dafür. Denn jeden Abend, wenn ich ins Bett gehe, fängt das Vermissen an, bis es wehtut. Den Tag über kann ich mich und die Kinder gut ablenken. Bisher haben wir jeden Tag etwas Schönes gemacht, das uns beschäftigt hat. Gemeinsam das Lieblingsessen der […]

Ein neues Baby ist wie ein neues Leben.

Ein Thema, das immer wieder meinen Weg kreuzt und erst neulich bei Twitter wieder aufploppte: wieso ist die Beziehung zum Partner nach einer Geburt, meist besonders nach der Ersten, eigentlich so schwierig? Wieso hat er so wenig Verständnis für mich? Wieso bekomme ich so wenig Unterstützung? Wieso fühle ich mich so allein? Es ist klar, […]

Unser “Nofa” Road Trip

Manchmal sind die spontanen Ideen, für die ich erst belächelt und dann für verrückt erklärt werde, die besten! Diesmal im Angebot: mit 2 Kleinkindern und einem Baby alleine im Auto nach Hannover fahren. Für 2 Übernachtungen und gerade mal einen ganzen Tag Familie. So packte ich Donnerstagmittag das Auto mit allem voll, was man mit […]

Gute Nacht, mein Herz.

Auch wenn Du heute Nacht nicht neben uns liegen wirst, unsere Tochter sich morgen früh nicht freudestrahlend zu Dir kugeln kann, um an Deinem Ellbogen zu lutschen und mit Deinem Arm zu ringen und unsere Jungs Dir kein muffeliges “Morgn” (der Quietschbeu) und kein überschwängliches “‘Allo, Papa! Gudde Mogn!” (das Löwenmäulchen) wünschen können … so bist Du […]

Ein Kindergeburtstag.

Heute haben wir Kindergeburtstag gefeiert. Oder wie würden Sie das nennen, wenn eigentlich dauerhaft mehr Kinder als Erwachsene anwesend sind? Na gut, es waren genauso viele Kinder wie Erwachsene. Aber immerhin. Der Miezmann hatte sich das so gewünscht. Für die Jungs und für sich selber. Statt Kuchen gab es auf Wunsch des Miezmannes Waffeln mit […]

ELF!

Als ich Anfang 20 war stand für mich fest, dass ich erst spät und wenn überhaupt nur ein Kind bekommen würde. In meiner Vorstellung war ich eine dieser hippen, immer perfekt gestylt Einkindmütter, deren Kind immer wie aus dem Ei gepellt herum rennt und die schnell wieder arbeiten geht. Denn, da war ich mir sicher, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben