Von überlaufenden Eimern

Das Grätenkind ist momentan etwas, nun, sagen wir: emotional aufgewühlt. Da fließen schnell Tränen und kleinste Missgeschicke führen zu großen Ausbrüchen. Mein armes Baby. Doch ich würde nur die halbe Wahrheit erzählen, würde ich nicht zugeben, dass mich das bei aller Empathie manchmal auch nervt. Die Hose zwickt? Dann zieh doch eine andere an. Der […]

DIY: aufblühende Seerose aus Papier

Vor 2 Tagen kam das liebste Grätenkind ganz stolz mit einem gefalteten Papierfitzelchen nach Hause und überreichte es mir mit strahlenden Augen. Ich war etwas irritiert. Nicht etwa, weil die Gräte Gebasteltes aus der Schule mitbringt, nein. Das tut die nahezu täglich. Aber das gefaltete Fitzelchen war wirklich so klein, dass ich gar nicht wusste, […]

Sieben Jahre Grätenkind

(enthält *Amazon-Affiliate-Links) Letzte Woche feierte das liebste Grätenkind Geburtstag. Den Siebten, um genau zu sein. Dabei kommt es einem doch so vor, als sei sie erst gestern geboren. Wie wertvoll Zeit ist und wie schnell die uns durch die Finger rinnt, wird mir bei jedem Geburtstag meiner Kinder aufs Neue bewusst. Nun ist die Gräte […]

Gräten-Style

(enthält *Affiliate-Links) Es ist schon so ein bisschen verrückt. Wie lange habe ich mir ausgemalt wie das wohl wird, wenn die kleine Gräte in die Schule kommt. Wird sie so ängstlich sein wie die großen Brüder? Wird ihr die Trennung leicht fallen? Wie verkraftet sie den neuen Alltag? Wie platt ist sie am Nachmittag? Wird […]

1 .. 2 .. 3 Schulkinder!

Tada! Meine Damen und Herren, ich präsentiere Ihnen – last but not least – unser 3. Schulkind! Wer hier schon eine Weile mitliest wird sich denken können, dass alles anders kam, als gestern noch gedacht. Während ich mich nämlich innerlich mit Wanderstiefeln und T-Shirt-Kleidchen abgefunden hatte, warf Mimi ihre komplette Garderobe nochmal über den Haufen, […]

Mimis großer Tag-1

(Beitrag enthält Werbung¹ und *Amazon-Affiliate-Links) So. Da ist er also. Der erste Tag des neuen Schuljahrs. Der letzte Tag vor der Einschulung des kleinsten Kindes. Man möchte fast schreiben: die Spannung steigt, aber in Wahrheit ist das kleinste Kind so dermaßen angespannt und aufgeregt, dass da eigentlich nichts mehr folgen kann. Keine Steigerung möglich. Alle […]

Die kleine Gräte

Unsere Mimi, ne? Das ist schon ein echte Gräte. Ich nennen sie wirklich so. Das ist tatsächlich der passendste Spitzname, den es für Mimi geben kann. Mimi ist total drahtig und muskulös. Sie isst Unmengen. Alles. Obst, Gemüse, Wurst, Süßigkeiten … eigentlich isst Mimi den ganzen Tag. Ich werde so oft gefragt, wo sie das […]

Endlich wieder komplett

(Beitrag enthält *Amazon-Affiliate-Links) Nachdem Mimi ihren Tanten-Urlaub um einen Tag verlängert hat, hatte ich gestern Nachmittag genug Zeit, anlässlich Max’ Geburtstag noch Muffins für seine Klasse zu backen. Er hatte sich Schokoladenmuffins mit m&m’s gewünscht. Und bevor wieder jemand nach dem Rezept fragt: . Die sind schön fluffig und schokoladig. Allerdings mache ich immer die doppelte Menge, […]

Prinzessin Mimifee ist jetzt 5!

Als ich mich heute morgen um 5 Uhr nach unten schlich, um den Geburtstagskuchen fertig zu dekorieren und Mimis Geburtstagskerze von Kerzenfräulein anzuzünden, hatte ich die Rechnung nicht mit unserer Langschläfermimi gemacht, die ich um kurz nach 5 Uhr fröhlich aus dem OG rufen hörte: “Hab ich jetzt endlich Geburtstag?” Für Mimi eine wahrlich sehr frühe […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben