Back to Alltag (in progress)

Langsam, ganz langsam, findet Familie Miez nun wieder in ihren Alltag. Wir versuchen es zumindest. Die Morgen sind noch sehr anstrengend. In erster Linie ist es schwierig den einen Bruder im Auge zu behalten, während man den anderen fertig macht. Beide stromern nämlich sofort zum Miezmeedchen und müssen es intensiv Bespaßen. An sich eine feine […]

Rescue me …

Seitdem die Nuckifee da war, ist das Durchschlafverhalten des Quietschbeus schwierig geworden. Schwierig im weniger dramatischen Sinne, denn wir sind ja allgemeinhin einfach nur fürchterlich verwöhnt. Es gab inzwischen 2 Nächte, in denen er ganz normal ein- und durchschlief. In allen anderen Nächten wacht er zwischen 22 und 23 Uhr auf, beginnt zu weinen und […]

Die letzten 4 Tage

Donnerstag Ich fahre am Nachmittag mit den Jungs zu meiner Schwester, wo ich kurzerhand auf dem Sofa zusammen breche und die Jungs von meiner Nichte und meiner Schwester bespielt werden. Gegen 20 Uhr sind wir zu Hause, die Jungs gehen glücklich ins Bett und ich breche erneut, diesmal neben dem Mann, auf dem Sofa zusammen. […]

„Mama weint?“

Heute war so ein Tag – seit ich Kinder habe dürfte das der Dritte oder Vierte gewesen sein – an dem ich am späten Nachmittag den Mann auf der Arbeit anrufe, um ein bisschen in den Hörer zu weinen. Tatsächlich hatten die Jungs, nachdem wir um 14:30 Uhr vom Kindergarten zuhause waren, an sich gute […]

Kleiner Löwenarsch (?, trotzdem)

Das Löwenmäulchen schubt. Aber fragen Sie nicht wie! Er kreischt beim Essen, egal was man ihm vorsetzt und räumt den gesamten Tisch binnen Sekunden ab, nur um dann wütend aufzuheulen, weil alles am Boden liegt. Er kreischt und quietscht, sobald man ihn absetzt und schläft ganz ganz ganz furchtbar schlecht. Er wacht stündlich auf, ist […]

Nichtspinnerbecken

oder auch Bitte nicht vom Rand springen! Das öffentliche Bloggen kotzt mich an. Immer mehr. Inzwischen blogge ich daher so selten unter meinem realen Namen, dass mein Webdings ordentlich verwaist ist. Ich kann also niemanden mehr wirklich vergraulen. Zu eigentlich jedem Beitrag, den ich hier veröffentlichte, wurde ich mindestens einmal via Kommentar beleidigt oder herablassend […]

Rabaukenmutti

Ich bin ein Morgenmuffel. Zu Hochzeiten war ich sogar eine Morgenfurie. Das aber habe ich mir mit Anschaffung der lieben Kleinen abgewöhnt. Allerdings kollidiert meine wirklich bescheidene Laune am Morgen oft mit dem übersteigerten Welteroberungsdrang des Quietschbeus. Zum Beispiel heute morgen, als er mit einem Schraubendreher (Spitze nach oben) durch die Schlafetage rannte und johlte. […]

Die Sache mit dem Nachbarn

Ich wollte immer mal die Sache mit dem Nachbarn aufschreiben, habe es dutzendfach auf Twitter angekündigt und doch nie getan. Jetzt scheint mir der Zeitpunkt günstig. Wir ziehen in 3 Wochen aus und meine Lieblingsnachbarin habe ich heute in Vertrauen gezogen. Für alle, die die Vorgeschichte via Twitter nicht kennen, hier eine Zusammenfassung: Die Nachbarn […]

Wir können auch anders

Für alle die uns unterschwellig immer gehasst haben, weil wir zwei Traumschläfer bekommen haben, die gerne ins Bett gehen, schnell und problemlos einschlafen und die sehr schnell durch schliefen, 12 Stunden des Nachts und 2 bis 3 Stunden mittags: Zweieinhalb Stunden hysterisches Dauergekreische von 4 Uhr bis 6:30 Uhr. Ohne ersichtlichen Grund und ohne die […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben