Alltags-Tagebuch 05-06-2020

Heute Morgen wurde ich vom Brummen meines Handys geweckt. Im Grunde Nichts, was mich wirklich aus dem Schlaf reißen könnte, aber nachdem es in kurzen Abständen immer wieder vibrierte, habe ich dann doch mal nachgeschaut. Da begrüßten mich viele kleine Nachrichten mit Links zu Presseberichten über die neuen Pläne des Ministeriums für Schule und Bildung […]

Stay at home-Tagebuch Tag 52

Was hier aktuell noch einen Wochentag von einem Wochenendtag unterscheidet? Die Aufstehzeit. Unter der Woche stelle ich mir nämlich tatsächlich einen Wecker, um eine gewisse Regelmäßigkeit und Struktur in unserem Alltag am Leben zu erhalten. Die aktuellen Neuigkeiten, insbesondere Schule in NRW betreffend, lassen aber ahnen, dass mit Struktur ab kommender Woche erstmal Ende ist. […]

Stay at home-Tagebuch Tag 32

Der Tag begann wie nahezu alle Tage der letzten 32 Tage. Ganz schön viele Tage, hm? Aufstehen, Duschen, Kaffee trinken, die Kinder wecken, Frühstück machen. Hups, halt! Da war jetzt irgendwie was anders, oder? Genau, das große Kind bat gestern darum, dass ich ihn doch bitte früher wecken solle, da er abends einfach nicht einschlafen […]

Noch 10 Tage bis …

Noch 10 Tage bis endlich auch bei uns in NRW die Sommerferien beginnen. Und obwohl die letzten 3 Wochen vor den Ferien immer voller Termine sind, kann ich schon das Licht am Ende des Tunnels sehen. Ferien! Sechs Wochen lang in den Tag hinein leben, Ausflüge machen, Wanderungen unternehmen, ins Schwimmbad gehen und in den […]

Sonn-, Wahl- & Muttertag

In NRW fiel ja heute alles zusammen: Muttertag, Wahltag und Sonntag. Da kann man erstmal ordentlich ausschlafen wollen, dann aber doch um 7 Uhr wach sein und sich dann so lange totstellen, bis man endlich aufstehen darf. Das war gegen 9 Uhr, denn selbst die Kinder standen heute erst nach 8 Uhr auf. Aber ach, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben