Morgen kommt Stubs, sagen die Kinder.

Soviel zu erzählen und nicht wissen, wo anfangen. Ich so. Also erstmal back to Tagebuch. Mein Tag startete mit einem zweistimmigen „Mama!„. Als ich mich nach 5 Minuten Schlafenstellen der Erkenntnis hingeben musste: Das wird nix! Die gehen freiwillig nicht mehr weg. bot sich mir folgendes Bild: Sie dürfen sich den menschlichen Knoten selber lösen.  […]

doppelte Mädchenherzfreude

Sie kündigte es bereits an, aber glauben konnte ich es dennoch nicht. Nicht so richtig. Nach meiner selbstbemitleidenden Rumheulerei (erst bei Twitter, später hier) verspürte wohl auch Frau Gröner so etwas wie Mitleid mit mir. Mit mir und meiner gebeutelten Innenohrschnecke. Obwohl sie nicht mal beim SWAP mitgemacht hat. Sie können sich vorstellen, dass es […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben