Ein harmonischer Freitagabend

Ein Text vom Mann. Geplant war, am frühen Nachmittag die große Tochter abzuholen, um ein gemeinsames Wochenende mit Frau und allen Kindern zu genießen. Geworden ist daraus: Nach ca. 30 km Fahrt die komplette Verweigerung des Zweitwagens, auf jegliche Abwärtsbewegung des rechten Pedals beim im Nachhinein als kläglichen Versuch zu bezeichnenden Überholvorgangs auf der linken […]

“Paaaaaapiiiiii!”

Samstagabend war es dann überraschender Weise doch 1 Stunde vor der ursprünglich angekündigten Landezeit des Miezmannes so weit. Meine Sorge, die Kinder könnten im Auto auf dem Weg zum Flughafen einschlafen, war mehr als unbegründet. Ganz im Gegenteil sorgte ich mich schließlich mehr, sie könnten vor aufgeregtem Herumzappeln die Gurte sprengen. Als wir in die […]

Ganz großes Herzblubbern

In den vergangenen Woche habe ich viel über meine Kinder und ihre sehr unterschiedlichen Charakter gelernt. Der Quietschbeu zum Beispiel ist ein wahres Naturtalent, was das Verbalisieren und Äußern von Gefühlen angeht.  Gut, das habe ich vorher gewusst, aber es ist dann doch überraschend das so klar und deutlich zu erleben. Er kann ganz klar […]

Noch 163 x Schlafen

Ich brauche nicht viel Schlaf. Und im Moment bin ich sehr dankbar dafür. Denn jeden Abend, wenn ich ins Bett gehe, fängt das Vermissen an, bis es wehtut. Den Tag über kann ich mich und die Kinder gut ablenken. Bisher haben wir jeden Tag etwas Schönes gemacht, das uns beschäftigt hat. Gemeinsam das Lieblingsessen der […]

Gute Nacht, mein Herz.

Auch wenn Du heute Nacht nicht neben uns liegen wirst, unsere Tochter sich morgen früh nicht freudestrahlend zu Dir kugeln kann, um an Deinem Ellbogen zu lutschen und mit Deinem Arm zu ringen und unsere Jungs Dir kein muffeliges “Morgn” (der Quietschbeu) und kein überschwängliches “‘Allo, Papa! Gudde Mogn!” (das Löwenmäulchen) wünschen können … so bist Du […]

“Schöne Ostatage!”

Heute Morgen war die ganze Familie Miez – Vater, Mutter und die Miezbeus – beim Familien-Oster-Frühstück im örtlichen Eltern-Kind-Café. Wir hatten das große Familien-Frühstück bestellt, das für zwei Erwachsene und zwei Kinder ausgelegt ist.  Jetzt wissen wir, dass wir das große Familien-Frühstück allein für die Jungs hätten bestellen können und für uns noch jeweils ein […]

MEINE!

Als der Miezmann und ich heute gemeinsam die Jungs vom Kindergarten abgeholt haben und auf dem Heimweg sind, unterhalten wir uns über den Vormittag. Der Quietschbeu quakt in einer Tour von hinten „Mama?! Mama?! Mama?“, woraufhin ich ihn bitte zu warten, bis wir mit unserer Unterhaltung fertig sind. QB: „Nicht mit der Mama reden, Papa! […]

Papa exklusiv.

Der Quietschbeu hat Dings. Dings ist in diesem Fall Nichts, außer Fieber. Und Fieber ist wiederum etwas, was mich total nervös macht. Weil, ich weiß nicht ob ich es schon mal erwähnt habe: ich bekomme fast nie Fieber, seit ich als Kind mal über mehrere Tage hinweg sehr hohes Fieber hatte (und der Kinderarzt meiner […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben