Liebes Tagesbuch,

ach, was soll ich sagen? Erinnerst Du Dich noch, wie ich Dir letzten Mittwoch voll großspurig erzählt habe, dass Mimi eine coole Sau ist, ohne einen Schulterblick in die Schule geht und sogar vergisst, mir “Tschüss!” zusagen? Gib es zu: Du hast das direkt Murphy gesteckt, um Dich über mich lustig zu machen. Freitagmorgen hat Mimi […]

Jetzt sind wir schon fünfzehn!

Ich hab mich wirklich bemüht heute an 12 von 12 zu denken. Aber, ach. Dann habe ich mich so in meiner Arbeit und einer DIY-Bastelei für den Großen verloren, dass es bei mickrigen 4 Fotos blieb. So ist das manchmal eben. Aber die 4 Fotos kann ich Euch nun auch zeigen. Das erste habe ich […]

Sicher ist sicher.

Heute morgen konnte ich endlich die Reflektoren der Kinder fotografieren. So ist dann auch mal gut zu sehen, wie wichtig diese hässlichen Warnwesten sind, die bei uns jedes Kind zur Einschulung von der örtlichen Polizei geschenkt bekommt. Besonders gut finde ich die Kapuze, mit der man das Kind eben auch von hinten erkennt, wenn es […]

Vom Loslaufen und Loslassen

Seit ein paar Tagen gehen die Jungs morgens alleine zur Schule. Es ist nicht so, dass ich bisher besonders ängstlich war oder besonders dolle helikoptern wollte und sie deshalb jeden Morgen fuhr. Es war einfach praktisch, da ich wegen Mimi ja eh ins Auto steigen und losfahren musste. Die Schule liegt auf dem Weg zum […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben