Quietschbeu-Logik (in HD, quasi)

Die Uroma (Miezmannoma) der Miezbeus liegt seit 2 Wochen im Krankenhaus. Mit fast 83 Jahren steckt man eine Bronchitis eben nicht mehr so gut weg und ich muss gestehen, dass ich recht erschrocken war, als wir sie gestern besuchten und ich sah, wie schlecht sie tatsächlich beisammen ist. Der Quietschbeu, der sich sehr gefreut hatte […]

langsame Entwöhnung

Seit nun mehr drei Tagen wird hier tagsüber nicht mehr gestillt. Also gar nicht mehr. Auch nicht mehr mittags oder abends zum Einschlafen. Das war jetzt nicht wirklich geplant, sondern passierte einfach so. Das Löwenmäulchen machte in diesen Tagen genau zweimal einen Ansatz, an die Brust zu wollen. Beide Male gab ich ihm stattdessen einen […]

Still-Wirr – Still-Warr

In sehr wenigen Tagen wir das Löwenmäulchen ein halbes Jahr alt und als wäre das sowas wie ein magisches Grenzdatum, werden die Fragen immer lauter, wann ich abstille und ich dem Kind endlich was Richtiges zu Essen gebe. „Du willst doch auch mal wieder was trinken oder ohne Kinder weggehen?“ oder „Der Kleine muss ja […]

leidvolle Erfahrung

Wie ich mich mal überwand einen Arzt aufzusuchen und dies binnen Minuten abgrundtief bereute. Heute also dann tatsächlich nach über 5 Jahren bei einem sogenannten Allgemeinmediziner gewesen. In erster Linie ging ich auf Grund meiner Steißschmerzen, die sich die letzten Wochen und Tage nicht mal mehr in Worte fassen ließen. Sitzen geht kaum, schon gar […]

nimmersattes Löwenmaul

Das Löwenmäulchen im Fresswahn. Und kein Ende in Sicht. Seit nun mehr ein paar Tagen bekommt er abends Griesbrei. Es dauerte drei Tage und er aß bereits die ganze Schüssel leer. Man kann also nicht sagen, dass er hungrig ins Bett geht. Man kann aber auch ausschließen, dass er vom Stillen allein nicht mehr satt […]

“… sooo geil!”

Die Jungs schuben derzeit beide gleichzeitig. Das liest sich erschreckend, fürchterlich … man malt sich Horrorszenarien aus, sieht erst rot dann schwarz. Die Wahrheit ist eine Andere. Der Quietschbeu übt derzeit verbissen das Sprechen, gepaart mit neuen Babyzeichen. Er ist wissbegierig, will von jedem Ding den Namen wissen und ahmt das Gesprochene lauttechnisch nach. Und […]

Stillgruppe.

Ich habe nun wirklich lang überlegt, ob ich diesen Artikel damit beginnen soll, dass ich eine stillende Hormonbombe, Menschenscheu und Harmoniesüchtig bin, oder ob ich direkt mit der Tür ins Haus fallen soll á la „Die Stillgruppe ist total scheiße!“ Wie Sie lesen habe ich mich für eine Mischung aus beidem entschieden. Und dabei war […]

Luxusprobleme (vom Schlafen und Stillen)

Ich ahne, dass es da draußen viele Mütter gibt, die mich hassen. Hassen, weil ich mit zwei super Schläfern gesegnet bin und ab und an in mein Blog weine, das eine Nacht mal nicht so toll war. Nun will ich dennoch den Mut aufbringen und eine simple Frage in die Leserrunde werfen. Dafür hole ich […]

Löwenmäulchen #02

Das Löwenmäulchen ist ein Spuckkind. Manchmal sofort nach dem Trinken, manchmal erst eine halbe Stunde später (dann hat das Ganze diesen unangenehmen Magensäuregeruch), aber eigentlich nach jeder Mahlzeit. Das Löwenmäulchen trinkt immer gierig und beobachtet mich dabei genau. Manchmal ist der kleine Mensch mir dann sogar unheimlich, wenn er mich mit seinen blauen Augen so […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben