Motzmäulchen oder Die ABER-Regel

Liebes Löwenmaul, vorne weg: ich liebe Dich. Von ganzem Herzen. An dieser Stelle wird auch kein “aber” folgen, denn auf ein “Ich liebe Dich” sollte man niemals nie ein “aber” folgen lassen. Du warst schon immer der sturste Dickkopf von Euch 3 Geschwistern. Wenn Du etwas nicht willst, dann willst Du es nicht. Da kann man so […]

“Na dut!”

Vor 476 Tagen schrieb ich zum ersten Mal über das Trotzmäulchen. Von der Steigerung dieses anfänglich zarten Trotzwesens, berichtete ich dann wiederum vor 337 Tagen. In dieser Zeit war viel los, im Leben des Löwenmäulchens. Da wurde seine Mama doch von Tag zu Tag dicker und war von Tag zu Tag weniger mobil. Da wurde […]

Manchmal ist einer keiner. Manchmal auch nicht.

Das Miezmeedchen war heute sage und schreibe 2 Stunden wach. In diesen Stunden hat sie ihr Spieltrapez malträtiert, danach kurz genörgelt, getrunken und dann weiter geschlafen. Dann kann jetzt auf einen fiesen Wachstums- oder Entwicklungsschub hindeuten, am wirklich eklig schwülen Wetter oder an der Erkältung (Rotznase plus Husten) liegen. Jedenfalls war das so ein Leben-mit-Baby-Tag, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben