Öfter mal Schaukeln

Vor einer Woche ist der große Sohn während des Sportunterrichts in der ersten Schulstunde umgeknickt. Es folgten an diesem Tag noch 5 weitere Schulstunden, bevor er nach Haus kam. In der Schule hat er weder geklagt noch gejammert, doch kaum geht die Haustüre auf und wir stehen uns gegenüber, fällt die Maske und der Schmerz […]

allerdoofster Morgen & prophylaktisches Pusten

(Beitrag enthält *Affiliate-Links) Heute morgen schien der Mond irgendwie schief zu hängen. Vielleicht ging die Sonne aber auch im Westen auf. Anders kann ich mir die Laune des kleinen Kindes heute morgen gar nicht erklären. Sie zeterte und schimpfte in einer Tour. Erst war es ihr zu kalt, dann zu warm. Die Socken hatten die […]

Ein merkwürdiger Mittwoch

Heute war ein komischer Tag. Nachdem die Kinder außer Haus waren, habe ich mich zuhause um den Haushalt gekümmert und das Obst für den grünen Mittwoch in der Schule vorbereitet. Eine Wassermelone, 10 Kiwis und Nektarinen sollten es laut Alex‘ Wunsch heute sein. Da Alex‘ Lehrerin heute zudem Geburtstag hatte, holte ich noch schnell einen […]

„Nur noch einmal springen!“

„Kinder, kommt rein! Essen ist fertig.“ „Nur noch einmal springen!“ Nun ja, ich mache das jetzt mal ohne großen Spannungsbogen: Dieser letzte Sprung, das war dann jener, welcher. Max knickte um und schrie wie am Spieß. Ich sammelte ihn vom Trampolin auf und setzte ihn aufs Sofa. Nachdem wir den Schuh und die Socken unter […]

Fledermausohren und Glück im Unglück

Dass die Kinde nachmittags nun draußen frei und selbstbestimmt spielen können hat viele Vorteile. Sie suchen sich nicht nur ihre Spielpartner selber aus, sondern auch die Orte, an denen sie spielen wollen. Wie haben das Glück, sehr kinderfreundlich zu wohnen, umgeben von Spiel-, Nebenstraßen und Sackgassen. Es gibt feste Grenzen, in denen sie sich bewegen dürfen, die […]

Letzte Male, die gar nicht weh tun

Eigentlich habe ich unseren Tag heute schon ganz gut auf Instagram festgehalten. Der Vollständigkeit halber aber hier noch der Rest. Ein von Pia Drießen (@dailypia) gepostetes Foto am 28. Jul 2016 um 23:26 Uhr Letzte Male, die gar nicht weh tun: Das letzte Mal als Kindergartenkind den Kindergarten betreten. Das letzte Mal das mittlere Kind eben dort […]

Wer braucht schon Pläne …

Eigentlich hatte ich diesen Tag total gut und entspannt geplant. Morgens in Ruhe arbeiten, mittags die Kinder holen und dann gemeinsam mit Judith und unseren Kindern in den Indoorspielplatz. Aber es kam heute echt alles anders. Nachdem ich die Brotdosen der Kinder befüllt hatte, im Bad stand und mich schminkte, erinnerte mich mein elektronischer Kalender […]

Ein wirklich doofer NA JA Tag

Mein Tag war heute eher so na ja. Dabei war er gar nicht schlecht. Aber doch sehr na ja. Beim dm wollte ich mir heute mal wieder einen schönen Kosmetik Einkauf gönnen. Neue Lippenstifte sollten es sein. Ich stand ungefähr 30 Minuten vor dem Regal, schmierte mir dutzende Farben auf den Handrücken und verglich die […]

Beim nächsten Mal lieber Magen-Darm

„Wenn ich das nächste Mal Ihre Nummer auf’m Display habe, hätte ich gerne Magen-Darm, ok?“ Heute war ein ruhiger Tag mit Nachmittags-Playdate geplant. Der Große und ich wollten mittags schwimmen gehen und dann die Geschwister vom Kindergarten abholen. Doch es kam alles anders. Ich arbeitete gerade an einem Text, als mein Handy zu vibrieren begann […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben