zurück. zu Hause.

Ich vermisse den Wald und die kalte klare Luft und die tiefschwarzen Nächte jetzt schon. So dunkel wie in deraltenHeimat sind die Nächte hier nicht, weil die großen Nachbarstädte den Himmel erhellen. Wir waren eine Woche jeden Tag in der Natur unterwegs und trotz größter Schlemmerei von frischen Waffeln, heißer Schokoladen, Wildgulasch, Hirsch-Gemüse-Suppen und Wildschweinwürstchen […]

Ladestation “Heimat”

Wir sind dann mal weg, aber dennoch hier. Ich werde mit den Jungs ein paar Tage in die alte Heimat* fahren und dort jeden Tag, von morgens bis abends, im Wald sein, Pilze suchen, feuchten Waldboden atmen, Farne streifen, mit dem Quietschbeu Kastanien, Blätter und Stöcke sammeln. Ich werde wieder ganz klein sein, in meine […]

Offline-Urlaub (so geht das)

Ich bin überwältigt, wie sehr man dem ein oder anderen in dieser digitalen Welt tatsächlich zu bedeuten scheint. Ihr habt mich mit „Gehts Euch gut?“ und „Wo seid ihr denn?“ E-Mails und DMs via Twitter echt überhäuft. Nun habe ich tatsächlich so ein klitzekleines schlechtes Gewissen. Auch weil sich einige von Euch ernsthaft Sorgen zu […]

Selbstwahrnehmungsphase: grün

Ich glaube heute genau die Selbstwahrnehmungsphase erreicht zu haben, den man sich von so einem Urlaub erhofft. Ich bin freiwillig und ausgeschlafen um 6 Uhr aufgestanden, habe den Mann auf Zehenspitzen verabschiedet, die Küche aufgeräumt und ein bisschen gefeudelt, die Katzen gefüttert, gekrabbelt und bespaßt und mir zum Schluss einen großen Pott Kaffee gemacht, bevor […]

Unser Wetter-Schaf

“Bis nachher, zu unserem Urlaub!”, sagt der Lieblingsmann, bevor er die Haustür hinter sich zu zieht. Noch 8 Stunden und wir haben Urlaub. Nix Großes. Keine Reise, kein Meer, keine fernen Städte. Nur wir. Aber wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen, werte Leserschaft: Bitte ausgiebigst mit dem Mauszeiger den Schafs-Bauch zu kraulen, damit es möglichst […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben