-Anzeige-

47 Kommentare

  1. M.

    Ich würde EVENTUELL gerne mal vorbeischauen, dann aber ohne Übernachtung, da ich nicht allzu weit entfernt Familie habe :)
    Insofern fällt das wohl nicht ins Gewicht, nehme ich an.

  2. Hallo Mama Miez,

    Interesse hätte ich auf jeden Fall. Wir könnten allerdings wegen unseres Schulkindes erst ab Freitag. Wir würden ein Dreibettzimmer nehmen und mit 4 Personen kommen. Meine drei Mädelz, (1, 6, 8) und ich. Wären noch mehr Kinder in der Altersklasse wie unsere beiden Großen dabei?
    Gruß
    Yvonne

    • M: ich habe sogar in Nieste direkt Familie, werde aber dennoch im Haus übernachten.
      Yvonne: bzgl. der Altersklasse denke ich schon, dass auch in diesem Alter Kinder dabei wären. Das kann man aber vorher noch abklären :)

  3. Grundsätzliches Interesse, aber mit konkreter Zusage kann ich trotzdem nicht dienen. Muss erst mal den Mann informieren. Aber so grundsätzlich…. doch, fände ich das toll. Wenn, dann kommen wir gemeinsam, 2 E +1 Baby.

    Tut mir leid, dass ich mit der Planung wenig hilfreich bin. April ist gerade noch so weit weg.

  4. M.

    Aber bei dir ist das was anderes, du bist ja Organisatorin, und da ich ja auch ohne Kinder anreisen würde, käme ich mir da glaub ich einfach etwas fehl am Platze vor, wär ich die ganze Zeit über dabei :)

  5. Da das außerhalb der NRW Ferien liegt, könnten wir maximal von Freitagnachmittag an, sprich Freitagabend da sein.

    Und da an dem Wochenende Schwiegervaters Geburtstag gefeiert wird… Ich muss mal nach der allgemeinen Meinung im Haus fragen.

  6. Ja, wir – 2 Erwachsene, 1 Kind (dann 1).

    woher wusstest Du denn wann mein Mann Elternzeit hat? Sehr günstiger Termin für uns.
    Und ein bisschen geocachen kann man in Nieste auch. Schön.

  7. Ach ja, ich könnte auch erst ab freitag, wenn ich Caitlin mitbringe – Schule und so (muß mich erst noch dran gewöhnen, dass ich ja ein Schulkind habe).

  8. ccfw

    hm, tönt eher nur nach wochenende bis jetzt bei allen meldungen. ich sag jetzt mal noch nicht ab oder zu, wir sind dann grad am umziehen ins neue haus. packen und so… villeicht brauchen wir dann eine pause, würden dann soagr am Do kommen.

  9. Ich wär dabei *nick*

    2 Erwachsene + Baby.

    Vermutlich würden wir das mit einem Besuch bei der Schwiegerfamilie verbinden und somit nicht die kompletten vier Tage dabei sein.

    Boah wird das toll!!!

  10. Das sieht ja total schnuffig aus! Wir würden zu viert anreisen. wobei wir vermutlich auch erst Freitag anreisen werden, aber kann auch sein, das sich der Mann ein Tag von seiner Arbeit losreißen kann…..

  11. achso, und grundsätzlich haben wir auch nichts dagegen mit mehreren Leuten in einem Zimmer zu schlafen, ich muss nur erwähnen das Hannah manchmal nachts wach wird ;)

  12. zusage von hier. das wären 1 oder 2 erwachsene (je nachdem, ob der mann mitkommen möchte, wovon ich aber ausgehe, also eher 2) und ein kind. bis dahin schon über 3 jahre.

  13. Ich würde auch gerne kommen! 2 E und drei Kinder (9 Jahre, 3 Jahre und 9 Monate), also würden wir ein Viererzimmer brauchen. Allerdings auch erst ab Fr-Abend wegen Schule.

  14. Würden dann auch erst ab Freitag kommen, haben ab Dienstag ein Schulkind. Bräuchten auch ein 4Bettzimmer weil 2 Erwachsene und 2 Kinder (6 und 3), allerdings muss ich meinen GG noch überreden. Der ist immer so schüchtern :-)

  15. Du, eine Frage hätte ich noch… es handelt sich ja um 2 Häuser (Haupt-und Bettenhaus). Meinst Du das klappt mit dem Überwachen der Babyphone? Empfang und so? Überlagerung der Frequenzen, bei der Anzahl?

  16. Wir würden auf jeden Fall kommen, wenn wir ein Zwei- Bett Zimmer bekommen. Alles andere wäre Folter für die anderen, die bei uns mit im Zimmer wären.
    Also 2 Erwachsene + 1 Kleinkind im Reisebett.
    Sind aber anscheinend schon zu viele, was?

    • Isabella: Ihr könnt auch ein 3-Bettzimmer haben. Luana muss ja nicht in dem Bett schlafen. Die Kosten sind pro Person / pro Nacht, nicht pro Zimmer. Es gibt nur 2 2-Bettzimmer, und die würde ich denen geben, die nur zu 2 sind. Und glaube mir, dass Luana nicht die Einzige sein wird, die mehrfach nachts wach wird und schreit. Davon unabhängig kann natürlich jeder gerne angeben, ob er „unter sich“ bleiben möchte oder auch mit anderen ein Zimmer teilen würde (auf Grund des Andrangs wird das zwangsläufig bei dem 6-Bett-Zimmer darauf hinauslaufen).

  17. Oh Frau Giftzwerg und wenn Du irgendwo einen Zwischenstopp einlegst mit einer Übernachtung?
    Ich würde mich da ja grundsätzlich sehr gern für anbieten, aber für zwei Erwachsene und zwei süße kleine Mädels haben wir einfach zu wenig Platz. :(
    Vielleicht liegt ein anderer Blogger noch auf dem Weg?
    Ich würd Euch doch sooo gerne kennen lernen.

    • Jaqueline: aber das Problem bestünde doch überall. Auch wenn es nur ein Haus wäre und wir uns alle im Aufenthaltsraum aufhalten. Außer es sitzt einer aufm Flur Wache *gihihihi*

  18. Ich würde prinzipiell gerne mit Christoph teilnehmen. Es ist aber so, dass mein Mann fremdelt („Ich kenn da ja niemanden.“) und ich ungern Auto fahre, schon gar nicht so lange Strecken. Ich hab eben mal geschaut, wie Nieste per Bahn zu erreichen ist, und das ist von Hamburg aus ein ziemlicher Akt … Vielleicht finden sich ja noch ein paar Blogger, die von HH anreisen und nix gegen zwei Mitfahrer gegen Kostenbeteiligung haben :-)

  19. Wir wären gerne dabei mit 2 Erw. und einer 2-jährigen. Ab wann eine Anreise möglich wäre, muss noch geklärt werden. Ich könnte mir ja den Donnerstag schon vorstellen. ;-)

  20. Grundsätzlich möchten wir auch lieber unter uns bleiben – also nachts :). Ein Babybett kann ich gern mitbringen! Cedric wacht einfach zu oft auf, um das jemand anderem antun zu wollen… Außerdem brauchen beide Kinder Rückzugsmöglichkeit – das ist einfach meine Erfahrung aus früheren Ferien!

    Ich denke, das Haus ist zu klein und Mehrbettzimmer sind für Familien mit Kindern nicht wirklich eine Lösung. Mich selbst stört ein 6-Bett-Zimmer absolut nicht – aber mit 2 Kindern, die beide nicht sonderlich gut schlafen??? Nee, eigentlich nicht wirklich!

    LG Kathi

  21. Ich hatte im letzten Beitrag Interesse bekundet, allerdings wird an diesem Wochenende mein Vater 70 Jahre alt – da will ich dann doch lieber Zuhause sein… ;-)

    Liebe Grüße,
    Eva

  22. ich sag jetzt mal wir hätten auch Interesse, wären dann 2 Erwachsene und ein Baby, aber Zusagen kann ich jetzt auch noch nicht. Bis wann brauchste denn was definitives?Müsste erstmal meinen Mann überzeugen, der ist nämlich auch so ein Fall „Ich kenn da ja keinen“ (was nicht mal stimmt, wenn Agi mit Familie kommt)…

Kommentar verfassen

-Anzeige-