Und dann war Polly weg.

Vor bald 3 Jahren schenkten wir der frischgeborenen Nachbarstochter ein Käthe Kruse Schmusetuch, in Form eines rosafarbenen Lamms. Wie das Schicksal so spielt wurde genau dieses Lamm das Schmusetier. Der Vater war so vorausschauend und rannte, als sich diese Liebe abzeichnete, sofort los und kaufte ein weiteres Exemplar. Das ging auch ein Jahr lang gut, bis das Töchterchen herausfand, dass es die Polly (den Namen trägt das Lamm) zweimal gibt. Fortan mussten beide Pollys mit.

Nun hat das Nachbars-Töchterchen eine Polly verloren. Großes Drama, viele Tränen, Einschlafkämpfe, Verzweiflung. Sie selber ist mit dem Papa durch die Stadt gezogen und hat in jedem Laden nachgefragt, ob jemand ihre Polly gesehen hat. Zudem habe ich Suchplakate gebastelt, die sie aufhängen ließ. Bisher ohne Erfolg.

Natürlich haben wir gegoogelt, was das Zeug hält. Dieses Käthe Kruse Schumsetuch gibt es nicht mehr. Nicht auf ebay, nicht in noch so kleinen Online-Shops. Aber Sie, werte Leserschaft, haben mir ja schon einmal geholfen, als der Quietschbeu seine Boo verloren hatte.

Die genaue Artikelbezeichnung lautet: Käthe Kruse Schmusetuch Lamm rosa, ArtNr. 74902

Mein Aufruf: hat jemand solch eine Polly (auch gebraucht) zu Hause oder kennt einen kleinen Spielzeugladen, der vielleicht noch Restposten hat (so ein Glück hatten wir damals bei der Boo)? Bitte meldet Euch doch bei mir und teilt diesen Suchaufruf auf Facebook, Twitter, G+ und Co. VIELEN LIEBEN DANK!

Ich weiß, dass es sehr nett gemeint ist, wenn jemand Links zu ähnlichen Schmusetüchern und Stofftieren postet. Auch kenne ich alle gängigen Schmusetier-Suchseiten und bei ebay sind wir täglich auf der Jagd. Wir haben bereits alle anderen Register ausgeschöpft. und es muss dieses spezielle lamm sein, kein ähnliches. Da sind die Kleinen sehr eigen.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4495

26 Gedanken zu „Und dann war Polly weg.

    1. DANKE!
      Ich wünschte man wüsste vorher, welches Tier sie sich aussuchen! Bisher hatte ich immer ein „gutes“ Händchen in der Tierchenwahl, leider nahmen die Hersteller die Viecher dann auch immer sofort aus dem Programm :/

  1. Hallo!
    Ich kenne das mit dem verlorengegangenem Schmusetuch zu gut. Auch wir mussten schonmal auf die Suche gehen.Das war ein schwerer Kampf.
    Leider habe auch ich bis jetzt nichts zu „Polly“ gefunden. Das einizge wäre dies http://cgi.ebay.de/Kathe-Kruse-74903-Schmusetuch-Decke-Lamm-Rosa-NEU-/280711498974?pt=Schmuset%C3%BCcher&hash=item415bb58cde, wenn es gute Näherinnen gibt, die es eventuell in ein Tuch umwandeln können.

    Liebe Grüße

  2. Leider kann ich nur die Daumen drücken, aber das mache ich, ganz fest, denn das Drama mit einem verlorenen Schmusetuch habe ich noch in guter Erinnerung.
    Hoffentlich klappt es!
    Lieben Gruß
    moni

  3. Wir wohnen in der Schweiz und sind Mitte August in Deutschland. Das wären dann nur CHF 6,90 Schweizer Porto plus das in Deutschland. Vielleicht kann ja jemand grenznahes aus der Schweiz bestellen? Dann ginge es schneller.

  4. Hallo,
    was für ein Drama für so ein kleines Mäuschen!
    Vermutlich ist schon jemand auf die Idee gekommen, aber ich habe den Link zu diesem Blog hier gerade an die Kundenbetreuung von Käthe Kruse geschickt. Vielleicht können die ja noch helfen mit alten Lagerbeständen oder einer (bezahlbaren) Einzelanfertigung?!
    Viel Glück!

  5. tja, gestern habe ich GENAU das lamm gefunden- allerdings ist es das lieblingsschmusetier einer freundin meiner tochter. auch als ich die eltern gefragt habe- sie haben KEIN ersatzlamm. (was sie selber übrigens auch etwas in sorge hält- sie dachten bis zu unserem gespräch auch noch, es im zweifelsfall nochmal kaufen zu können…)
    ich weiß, das ist jetzt kein bisschen hilfreich…. aber wenigstens habe ich es geschafft, andere eltern in sanfte panik zu bringen ;-)

  6. Toytown.ch hat den Shop in der nähe meiner Arbeitsstelle. Wenn Sie oder der Vater der Nachbarstochter noch immer Bedarf haben (und die teuren Schweizer Preise bezahlen möchten..) würde ich sie kaufen und ab Konstanz mit der DeutschenPost versenden. Lieben Gruss von einer sonst stillen Leserin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben