Bis einer heult! • Blog von Pia Drießen seit 2002
Skip to content
27. Juli 2016 / Pia Drießen

Was machst Du gerade?

20160727_01

wollte Facebook eben mal wieder von mir wissen. Also schrieb ich dort ein kleines Status-Update und bemerkte dann nach 160 Worten, dass man das dann auch direkt bloggen könnte. Nun also hier die Worte von dort. Hallo Ihr Lieben, heute kann ich leider nicht für mich oder Euch bloggen. Heute Abend gehe ich nämlich endlich mal wieder mit der liebsten Steffi Sushi essen. Und zwar so viel wie ich will und kann. Alex fragt, ob ich im Restaurant denn auch mal […]

24. Juli 2016 / Pia Drießen

Alltagsschnipsel 6 – Die Sonntagsedition

20160724_02

Sonntag. Das erste Kind, Mimi, steht um 8:30 Uhr vor meinem Bett, weil sie noch kuscheln möchte und schlüpfte unter meine Decke. Max liegt immer noch tief schnorchelnd neben mir, obwohl es im Raum bereits taghell ist. Der Mann hat die Nacht auf dem Sofa verbracht, weil er bei den heißen Temperaturen nicht im Dachgeschoss schlafen kann. Das ganze Haus ist noch ruhig. Nur ich. Ich bin hellwach. An einem Sonntag, an dem ich schlafen kann, solange ich will. Also mache ich […]

23. Juli 2016 / Pia Drießen

Eine kleine Abendrunde

20160723_01

Eigentlich hatten wir heute vor, nach Mittag zum örtlichen Jugendclub zu gehen und dort den für heute geplanten BMX-Contest anzuschauen. Doch dann begann es am Morgen zu regnen, regnen, regnen. Es war kein Ende in Sicht. Schließlich wurde der Contest abgesagt und wir blieben zuhause. Die Kinder waren von soviel drinnen rum sitzen richtig überdreht und wahnsinnig laut. Noch lauter, als sie es ohnehin schon sind. Also wollten wir den Regen abwarten und dann noch eine Runde über die Felder […]

21. Juli 2016 / Pia Drießen

Hitzealltag (Alltagsschnipsel 5)

20160721_03

Da das Thermometer gester morgen bereits 29° Grad anzeigte, begann der Tag natürlich mit großem Lüften direkt nach dem Aufstehen, gefolgt von sofortigem Verrammeln des ganzen Hauses im Anschluss. So bleiben die Temperaturen im Haus wenigstens erträglich. Nachdem die Kinder aus dem Haus und der grobe Haushalt erledigt waren, machte ich mich direkt wieder auf dem Weg zum Eiscafé, wo Max zu seinem Kita-Ausstand die ganze Gruppe zu einem Eis einlud. Anfänglich fand ich 9:30 Uhr noch zu früh für ein Eis, […]

19. Juli 2016 / Pia Drießen

Wasser, Wasser und Sommer

20160719_03

Hitze in Deutschland. Endlich echter Sommer! Und weil niemand so genau weiß, wie lange das anhalten wird, mussten wir das natürlich direkt ausnutzen. Die Kinder nahmen heute alle Badesachen mit in den Kindergarten und in die Ferienbetreuung, da auch dort großer Wasserquatsch geplant war. Steffi und ich nutzen das schöne Wetter und setzten endlich mal unseren schon länger gehegten Plan um und fuhren mit der Fußgängerfähre einmal quer über den Rhein rüber nach Wesseling, um dort bei Action zu shoppen. […]

17. Juli 2016 / Pia Drießen

Friedhöfe, Spielplätze und der Rhein

20160717_03

Das meine Kinder eher nicht so freiwillige Spaziergänger sind, habe ich hier schon erwähnt. Umso mehr freut es mich, dass sich scheinbar seit Pokémon Go sowas wie ein Sinneswandel eingestellt hat. Auch ohne das Spiel! Die Server des Spiels waren die letzten Tagen sehr instabil und so konnten wir die App oft gar nicht nutzen. Aber das war den Kindern fast egal. Sie fanden plötzlich so viele andere Dinger, die ihr Interesse weckten, kletterten auf Mauern herum, inspizierten die Felder der Bauern und […]

15. Juli 2016 / Pia Drießen

Ein Kinderspiel?!

20160715_02

Die letzten beiden Tage haben wir trotz Wind und Wetter überwiegend draußen verbracht. Zu Fuß. Der ein oder andere findige Leser wird vermutlich jetzt schon mit den Augen rollen und denken: „Och nööö, die nicht auch noch!“ Aber ja, doch, die Kinder und ich spielen auch Pokémon Go. Eigentlich wollte ich mir die App, über die jetzt alle reden und schreiben, einfach mal selber angucken. Für das Pokémon Fieber in den 90ern war ich schon einen Ticken zu alt und […]