Bis einer heult! • Blog von Pia Drießen seit 2002
Skip to content
26. April 2017 / Pia Drießen

Sonne, Entspannung & Alltag

Heute morgen, als wir das Haus verließen, stand da am Himmel ein großes, sehr helles, gelbes Ding und lachte auf uns herunter. Nur gut, dass ich vorher meine Wetter-App befragt hatte und die Kinder trotz dieses gelben Dingens dick und warm einpacken konnte. 0°C sind auch mit Sonne echt Brrrrr. Mimi und ich nutzten die Gelegenheit trotzdem und machten uns unseren Spaß mit einem paar Schattenselfies. Außerdem spielten wir auf dem Weg zum Kindergarten, nachdem wir die Jungs verabschiedeten hatten, […]

25. April 2017 / Pia Drießen

Mein ganz normaler Dienstag

Hurra! Heute fiel es Max deutlich leichter loszulassen und mit seinem Bruder zur Schule zu gehen. Mimi und ich verabschiedeten uns an der üblichen Kreuzung und gingen Richtung Kindergarten weiter. Auch hier ging der Abschied heute flott und reibungslos. Wieder daheim räumte ich wie üblich das Erdgeschoss auf und machte die täglichen Haushaltsdinge. Als später unsere Hauselfe kam zog ich mich dann um, um Laufen zu gehen. Meine Motivation war unterirdisch, aber auf dem Trainingsplan stand ein Lauf mit konstantem […]

24. April 2017 / Pia Drießen

Kackstart und Bastelwahn

Ich sag mal so: der Start in den Schulalltag nach den Ferien haben wir uns auch anders vorgestellt. Auf dem Weg zur Schule wurde Max immer langsamer und stiller. Mir war schon bewusst, dass er nach 4 Wochen Schul-Abstinenz nicht wirklich vor Begeisterung im Dreieck springen würde, aber dass er sich mit dem Wiedereinstieg so schwer tun würde, hätte ich auch nicht gedacht. Und so führte ich heute ein weinendes und klammerndes Kind bis in seine Klasse, wo ich ihn […]

23. April 2017 / Pia Drießen

Brot. Nägel. Partyplanung.

Heute morgen begrüßte mich der Mann mit einer großen Tasse heißen Kaffee und den Worten: „Wir haben gestern vergessen frische Brot zu kaufen.“ Ach ja, da war ja was. So blieb uns heute wohl nichts anderes übrig, als ein Brot zu backen. Aus Erfahrung weiß ich ja, dass Mimi und Max kein Brot essen, in oder auf dem Körner sind. Der Rest der Familie steht wiederum total auf Körnerbrot. Und da ich nun eh schon mal dabei war, Brot zu backen, […]

22. April 2017 / Pia Drießen

[Anzeige] Der neue ara shoes Fusion4

Seit Januar mache ich alles zu Fuß, was sich irgendwie zu Fuß bewerkstelligen lässt. Das war vorher anders und so war mir auch gar nicht wirklich bewusst, dass die meisten meiner Schuhe zwar ziemlich gut aussehen, für langes oder häufiges Gehen aber nur bedingt geeignet sind. Oft taten mir abends die Füße richtig schlimm weh und ich hatte schmerzende Druckstellen an den Zehen. Meist trug ich dann meine Laufschuhe, was mir aber wiederum optisch überhaupt nicht gefiel. Eine echtes Dilemma. […]

21. April 2017 / Pia Drießen

Fresskoma, das – ein Meilenstein

Schon seit Wochen hatte Mimi den Wunsch, einmal mit dem Fahrrad in den Kindergarten zu fahren. Da heute der letzte Ferientag der Jungs war und keine weiteren Vormittagstermine anstanden, holte ich unsere Räder aus der Garage und freute mich über Mimis strahlende Augen. Also aufgestiegen und losgefahren. Nach den ersten 300 Meter wollte Mimi die erste Pause machen. Ich war ein bisschen entsetzt, ob das denn nun ihr Ernst sei? Also stieg sie wieder auf und wir radelten weiter. Nach […]

20. April 2017 / Pia Drießen

Zeitsprung.

Wie jeden Morgen, brachte ich auch heute Mimi zu Fuß in den Kindergarten. Es war saukalt und wir trugen beide unsere Winterjacken und Handschuhe. Der Himmel war eisblau und ich liebäugelte bereits zu diesem Zeitpunkt sehr mit einem kurzem Lauf, obwohl ich sonst immer mindestens einen Tag Pause einlege. Nachdem ich Mimi im Kindergarten abgeliefert hatte, ging ich zu unserem Einkaufs-Zentrum (also eine Ansammlung an Läden wir REWE, Aldi, dm, Deichmann usw.) und kaufte frische Erdbeeren und Trauben, da der […]

           

Rabatt Wochen bei Roompot