Bis einer heult! • Blog von Pia Drießen seit 2002
Skip to content
23. April 2017 / Pia Drießen

Brot. Nägel. Partyplanung.

Heute morgen begrüßte mich der Mann mit einer großen Tasse heißen Kaffee und den Worten: „Wir haben gestern vergessen frische Brot zu kaufen.“ Ach ja, da war ja was. So blieb uns heute wohl nichts anderes übrig, als ein Brot zu backen. Aus Erfahrung weiß ich ja, dass Mimi und Max kein Brot essen, in oder auf dem Körner sind. Der Rest der Familie steht wiederum total auf Körnerbrot. Und da ich nun eh schon mal dabei war, Brot zu backen, […]

22. April 2017 / Pia Drießen

[Anzeige] Der neue ara shoes Fusion4

Seit Januar mache ich alles zu Fuß, was sich irgendwie zu Fuß bewerkstelligen lässt. Das war vorher anders und so war mir auch gar nicht wirklich bewusst, dass die meisten meiner Schuhe zwar ziemlich gut aussehen, für langes oder häufiges Gehen aber nur bedingt geeignet sind. Oft taten mir abends die Füße richtig schlimm weh und ich hatte schmerzende Druckstellen an den Zehen. Meist trug ich dann meine Laufschuhe, was mir aber wiederum optisch überhaupt nicht gefiel. Eine echtes Dilemma. […]

21. April 2017 / Pia Drießen

Fresskoma, das – ein Meilenstein

Schon seit Wochen hatte Mimi den Wunsch, einmal mit dem Fahrrad in den Kindergarten zu fahren. Da heute der letzte Ferientag der Jungs war und keine weiteren Vormittagstermine anstanden, holte ich unsere Räder aus der Garage und freute mich über Mimis strahlende Augen. Also aufgestiegen und losgefahren. Nach den ersten 300 Meter wollte Mimi die erste Pause machen. Ich war ein bisschen entsetzt, ob das denn nun ihr Ernst sei? Also stieg sie wieder auf und wir radelten weiter. Nach […]

20. April 2017 / Pia Drießen

Zeitsprung.

Wie jeden Morgen, brachte ich auch heute Mimi zu Fuß in den Kindergarten. Es war saukalt und wir trugen beide unsere Winterjacken und Handschuhe. Der Himmel war eisblau und ich liebäugelte bereits zu diesem Zeitpunkt sehr mit einem kurzem Lauf, obwohl ich sonst immer mindestens einen Tag Pause einlege. Nachdem ich Mimi im Kindergarten abgeliefert hatte, ging ich zu unserem Einkaufs-Zentrum (also eine Ansammlung an Läden wir REWE, Aldi, dm, Deichmann usw.) und kaufte frische Erdbeeren und Trauben, da der […]

19. April 2017 / Pia Drießen

Hochgefühle und Leckerbissen

Heute stieg ich vom Schlafhemd direkt in die Laufklamotten. Irgendwie war ich mit soviel gruseliger Energie und Motivation erwacht, dass ich diese so lange verbraten wollte, wie sie noch anhielt. Ich brachte also Mimi wie immer zu Fuß in den Kindergarten und lief dann von dort aus los. Es waren bitter kalte 1°C Grad, aber da wir heute ja den Vorteil von Wetter-Apps genießen, war ich mit meiner gefütterten Laufhose* gut gekleidet. Die Sonne schien und der Himmel hatte ein […]

18. April 2017 / Pia Drießen

Endlich wieder Ferienalltag

Hallo, Ferienalltag! Nachdem Alex und ich heute Morgen unsere Mimi in den Kindergarten gebracht hatten und auf dem Rückweg feststellen mussten, dass unser Bäcker (also so ein echter Bäcker, keine Kette) im Urlaub ist, fuhren wir beide schnell einkaufen. Nach dem langen Osterwochenende war der Kühlschrank nämlich so leer, dass ich Mimi heute morgen nur Müsli einpacken konnte. Ein kompletter Einkaufswagen voll Gemüse, Obst, Brot und Aufschnitt für eine Woche später, waren Alex und ich wieder auf dem Heimweg, wo […]

17. April 2017 / Pia Drießen

Ostermontag 2017

Ostermontag und ich schlafe erstmal die fehlenden Stunden des Familien-Wochenendes raus. Irgendwie kam kein Kind vorbei, das unbedingt wollte, dass ich aufstehe. Kein einziges „Maamaaa, wann stehst Du auf?“ Und so erschrak ich fast zu Tode, als ich dann schließlich aufwachte und es bereits kurz vor 12 Uhr war. Der Mann hatte nach dem Frühstück mit den Kindern das große Aufräumen gestartet und so waren alle 3 ausreichend beschäftigt. Voll gut! Ich bekam einen großen Kaffee und knabberte einen Apfel. Nach […]

           

Rabatt Wochen bei Roompot