Pjöni-Content Deluxe

WeisswurstUni schrieb:

Pjööööööniiiiiiiiii DARF NICH STERBEN!

Und ich stimme zu. Ich werde Pjöni, den Superazubi schlechthin, sehr vermissen, wenn ich Ende der Woche zum letzten Mal die Agentur verlassen werde. Aber ich versichere Ihnen, dass Pjöni nicht sterben wird. Nach seiner Prüfung wird er – dank meiner Fürsprache [Ist klar, oder?] – übernommen, sofern er die Prüfung besteht [Wehe wenn nicht! Ich bin in unter einer halben Stunde da, mein Freund!] und ich bin guter Dinge, dass er sich auf der Karriereleiter zielsicher nach oben bewegen wird. Aber fehlen wird er mir, der tägliche Pjöni. Keine philosophischen Diskussionen über Filme, Musik und dicke Ärsche mehr. Keine Lachattacken mehr. Kein ungläubiges Kopfschütteln.

Gestern sprach ich mit Pjöni über die Super-Poser-Aktion von Patsy. Er müsse da mitmachen, sag ich und er lacht. Wir reden ein bisschen über Pornobrillen und Pornooutfits und erinnern uns gemeinsam, wie wir für eine Hawaii-Party eine wirklich pornöse Sonnenbrille kauften. Damals, am Hauptbahnhof. Ich tipp dem Pjöni mehrfach mit dem spitzen Zeigefinger in die Schulter.

„Morgen …“ sagt ich „… bringst Du die Pornobrille mit.“ Der Pjöni lacht und sagt: „Okay, und das Hawaiihemd zieh ich auch an.“ Ich rolle mit den Augen. Macht der eh wieder nicht.

Einen Tag später … der weltbeste Pjöni-Content, den ich jemals hatte. Ich hab geschrieen … ganz in echt!

Pjöni 3 Pjöni 2

Ja, er kam so zur Arbeit und nein, er hat kein Ersatzoutfit dabei!

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

23 Heulsusen

  1. Mascha

    Pffffttt, hahaha!
    Herrlich!
    So sieht er also aus, der berümte Pjörni!

    Was haben die anderen Kollegen zu dem Outfit gesagt?

  2. Ich fang gleich an zu weinen hier. Wie geil ist das denn?!!! Dankeschön fürs zusenden des flickr-Codes. Sag dem Mann er ist der Hammer und dass ihm das ausgezeichnet steht!!!

  3. sososs der immer erwähnte pjörni auch ma „bildlich“ ;)
    ka obs vorher scho war aber najaa… solche leute sind doch immer lusitg =)
    den könnt ich wohl auch den ganzen tag knuddeln *lach

  4. ZITAT: „Ja, er kam so zur Arbeit und nein, er hat kein Ersatzoutfit dabei!“

    Kein Ersatzoutfit? Das nenn ich hart – aber sowas von knallhart! Ich meine, der muss damit ja auch irgendwie in die Öffentlichkeit! Respekt!

    LG
    Sascha

  5. wenn ich so gucke.. teddybär-alarm sowieso :>
    ach was? ne jeans?^^^

    aber so nen outfit erstma zu besitzen is echt schon unglaublich ;)
    und morgens direkt schon die leute damit zu schocken :o)

  6. Bei den sommerlichen Temperturen darf man auch mal so rumlaufen.

    Aber der Pjöni hat es schon gut. Der darf mit Frauen über „dicke Ärsche“ philosophieren. ;-)

  7. Also, ich muss bekki widersprechen: Das Schärfste sind nicht die Schuhe!
    Das Schärfste dazu wären Adiletten und Tennissocken bis zu den Knien!!

    Und Hemd bis zum Bauchnabel aufgeknöpft, Haare zurückgegelt und Goldkettchen…

    Ich glaub, Pjöni hat Glück, dass er nich bei mir Azubi is….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-