Minimalismus-Content?

Ganz und gar nicht. Dieser Eintrag, dieses Blog und diese Huldigung können diesem großartigen Song nicht mal ansatzweise gerecht werden.

Sehen sie es als Musik-Tipp Special. Mit Ketchup, Majo und Zwiebeln!

Repeat it!

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4480

12 Gedanken zu „Minimalismus-Content?

  1. Hast du etwa heimlich Einslive gehört? Dort läuft es nämlich auf extreme-Heavy-Rotation hoch und runter ;).
    (Obwohl es eigentlich anzunehmen ist, dass es das dann auch auf anderen Sendern tut … :))

  2. Ich hör da grad gar nicht rein, weil ich hier nur isdn hab und alles so lange dauert. Ist das zufälllig das Video zu „Hey there Delilah“? Dann gratuliere ich der Pia zu diesem großartigem Tipp. Das Ding ist seit zwei Wochen bei mir auf der „2007 Jahresliste“ drauf. Ich liebe es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben