Nur für Sie, werte Leser …

… habe ich meinen mir heiligen Sonntagvormittag geopfert.

Da mir die Meinung meiner werten Leser ja wichtig ist und ich leider Gottes die Eigenschaft habe, alles so perfekt wie mir möglich umzusetzen zu wollen, habe ich nun den Vormittag damit verbacht, dieses Hintergrundbild (man hebe seinen Blick von dieser Zeile und siehe rechts) mit einem kleinen JavaScript Ihrer Bildschirmauflösung anzupassen.

Optimiert wurde das ganze jetzt für die Auflösungen:

  • 800 x 600
    soll ja Leute geben, die das tatsächlich noch nutzen
  • 1024 x 768
    immer noch meistgenutzt. Der Fortschrift kommt kriechend daher.
  • 1152 x 864
    Herr H.s Auflösung. Er findet die gut. Na ja.
  • 1280 x 1024
    Meine werte Auflösung. Könnte meine Grafikkarte mehr, würde ich auch mehr fahren.

So, und alle die eine größere Auflösung nutzen oder gar JavaScript deaktiviert haben, haben Pech gehabt. So sieht’s aus.

Wer sich dennoch beschweren will nutzt bitte meine Beschwerdehotline oder spendet Geld für „mehr Freizeit, um Leserwünsche umzusetzten“. Danke.

Nachtrag: Mit der fachmännischen und vor allem professionellen Hilfe des Herrn Christian habe ich es tatsächlich geschafft, das olle Hintergrundbild für Opera, die gängigen Auflösungen und sogar für Leute, die JavaScript deaktiviert haben, vernünftig darzustellen. Cheers!

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

30 Heulsusen

  1. Kann es sein, dass bei den JavaScript-Optimierungen das Hintergrundbild geopfert wurde?
    Ich habe mit unterschiedlichen Browsern und unterschiedlichen Auflösungen probiert – leider ohne Ergebnis. :sad:

  2. PePe: Wenn Du JavaScript aktiviert hast, müsstest Du das Bild auf jeden Fall sehen. Habs mit mehreren Browsers und allen Auflösungen getestet.

    Versuch’s mal mit einem harten Reload.

  3. Wegen mir wäre das ja nicht nötig gewesen. Mir reicht ein Blick in die Augen, naja, das eine halt.

    Ich habe übrigens auffallend lange Ladezeiten in IE und FF für „daily me“ an deren Ende Fr. Pia Kopf rechts erscheint.

  4. Matze

    Rund 20% der geneigten Internetsurfer benutzt noch 800×600… arbeiten sie nicht irgendwie als medienirgendwasberaterin??? holla… rund 1/5 der potenziellen internetbenutzer zu ignorieren ist schon mutig… aber wer hat der kann…

  5. Matze:

    Optimiert wurde das ganze jetzt für die Auflösungen:

    * 800 x 600
    soll ja Leute geben, die das tatsächlich noch nutzen

    Und jetzt nochmal. Was wollten Sie bemängeln?

  6. Jaja, da lässt die werte Dame doch tatsächlich 15,4″-Windows-Notebook-User mit 1280×800 aussen vor *g* Naja, es sei Dir verziehen ;-) Aber an dieser Stelle nochmal meinen Respekt für das tolle Design.

  7. Wenn man mit einem Nokia 770 surft (soll gut sein), dann braucht man noch 800×480 und ich glaube die neuen UMPCs sollen auch so um Drehe liegen (eigentlich genau das richtige für die Couch)… :wink:

  8. Ja, das Hintergrundbild funktioniert in Opera tadellos, sogar wenn ich zum Vollbildschrim wechsle. Nur die Schrift ist dann immernoch auf Standard gestellt.
    Ich könnte auch einfach die Finger von der F11-Taste lassen, dann wäre selbst dieses Problem gelöst.

  9. Matze

    bemängeln nix, nur meinen unmut über die phrase: „soll ja Leute geben, die das tatsächlich noch nutzen“ äußern… ich gebs zu, war etwas unverständlich….

  10. Ich halte es für ein Gerücht, dass 20% der Internetnutzer noch mit 800×600 fahren. In keiner Statistik meiner diversen Webseiten liegt die Anzahl dieser User über 5%.
    Und genau aus diesem Grunde spare ich persönlich mir auch die Mühe, meine Seiten dahingehend zu optimieren. Asche auf mein Haupt, mein arrogantes …

  11. Zumal diese 800×600-User es eh gewohnt sind, dass ihr Content nicht anständig in den Browser passt ;-) Diejenigen, die über so etwas meckern würden (es sei denn es sprengt nu einen gewissen Rahmen, so dass die Site z.B. auf 1600×1200 optimiert ist [soll es ja geben]), besitzen in der Regel auch die motorischen und geistigen Fähigkeiten, die Auflösung zu erhöhen. Und die ohne einen entsprechenden Monitor dürften wohl auch keinen Rechner haben, mit dem man überhaupt in der Form surfen würde ;-)

  12. Also mein Notebook hat als Auflösung 1280×800 (halt 16:10 Widescreen) auch damit siehts vernünftig aus. Auch mit meinem Browser Konqueror gibt und gab es nie Probleme… gute Arbeit ;)

  13. Ich arbeite gerade in einem Altenheim als System-Techniker in der EDV.
    Dort gibt es in der Tat nicht nur Menschen, die ich ums verrecken nicht dazu bringen kann, endlich eine Auflösung jenseits der 800*600 Pixel zu verwenden.
    Nun gibt es aber noch eine Fraktion, die, der „Hardcoreuser“, die sich bis heute beständig weigern, selbst moderne Flachbildschirme anzunehmen.
    Weil diese 640*480 nicht mehr darstellen können…
    :wink:

    Aber um noch das neue Design ein wenig zu loben:
    Ich hatte mich zwar gerade an das Orange gewöhnt – aber das neue Design macht sich sehr gut! :smile:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-