Es schneit. Bald.

Der Quietschbeu sagt, dass es sehr bald schneien wird. Und da ich schon sehr oft ob seiner Hellseherischen Fähigkeiten irritiert war, gibt es heute noch schnell ein paar Winter-Shopping-Tipps von mir. Natürlich wieder mit ein, zwei netten Goodies für Euch obendrauf.

STONZ Winter Boots

logo_stonzIm letzten Jahr hat mich ja die kanadische Firma Stonz Wear mit ihren grandiosen Booties für Nichtläufer und Laufanfänger total überzeugt. Meine Lobeshymne könnt ihr hier nachlesen.
Noch mehr habe ich mich jetzt gefreut, als ich erfuhr, dass Stonz nun auch Winterboots für (Klein-)Kinder in den Größen 22 – 37 auf den Markt gebracht hat.

stonz_boots

Die Hardfacts zum Schuh sind schnell aufgezählt:

  • Wasserfeste, rutschfeste leichte XFS Sohle
  • Obermaterial aus 600D Nylon
  • Für Temperaturen bis -50°C
  • Extra weite Öffnung für leichtes Anziehe, auch über der Hosen
  • Klettverschluss für einfaches An- und Ausziehen
  • Verstellbare Gummizüge für eine perfekte Passform
  • Herausnehmbares Innenfutter

Was für mich aber ebenso wichtig ist, wie die Tatsache, dass sie wärmen sollen, ist die Handhabung durch die Jungs selber. Das Löwenmäulchen hat einen recht hohen Spann und dadurch generell Probleme mit Stiefeln jeglicher Art. Letztes Jahr hatte er auch Winterboots einer renommierten Marke, in die er gar nicht richtig rein kam, weil der Schaft viel zu eng geschnitten war. Wir haben die Stiefel daher nach einmal anprobieren und vielen Tränen weiter verkauft.

Ich war auch dieses Mal skeptisch, aber als die Stiefel dann kamen, war ratzfatz klar, dass das der ideale Stiefel für Kinderfüße ist. Durch einen diagonalen Klettverschluss und eine separate Schnalle am Spann, lässt sich der Stiefel zum Einsteigen sehr weit öffnen und danach kinderleicht – im wahrsten Sinne des Wortes – wieder schließen und an die Gegebenheiten des Fußes anpassen. Er sitzt daher weder zu weit noch zu eng. Der Quietschbeu hat recht schmale, lange Füße. Das Löwenmaul eben den hohen Spann mit einem breiten kurzen Fuß.  Sie tragen beide dieses Modell, können es ganz alleine anziehen und darin Laufen, wie echte Superhelden. Das ist nämlich das erste, was erprobt wird. Ob man im neuen Schuh auch rennen kann.

Da die Stiefel wirklich super leicht sind, hängen sie auch nicht wie Klötze an den Füßen.

Ich bin jedenfalls schwer begeistert und werde ganz sicher nicht mehr zur Konkurrenz greifen, mit der wir immer wieder Probleme hatten.

Der Preis ist stolz, das sei nicht verheimlicht. Aber diese Schuhe haben einen hohen Wiederverkaufswert oder können unter Geschwisterkindern auch geschlechtsübergreifend problemlos weiter vererbt werden.

Verlosung

Für alle Mama Miez‘ Leser biete ich nun die Chance, einen 20 Euro Gutschein auf den Stonz Wear Online-Shop zu gewinnen. Diesen könnt Ihr selbstverständlich auch in ein Paar Booties für kleine Nichtläufer investieren.

Alles was Ihr dafür tun müsst, ist diesen Beitrag bis zum 24.11.2013, 23:59 Uhr zu kommentieren und in Eurem Kommentar den Satz: „Wenn der erste Schnee fällt …“ zu vervollständigen. Wer zudem noch die neue Stonz Wear Deutschland Facebook Seite liked, bekommt eine extra Chance auf den Gutschein (hierfür bitte den Link zu Eurem FB-Profil mit ins Kommentar schreiben).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

***

INTERNAHT – Walkoverall

InternahtEin anderes Highlight unseres Winters habe ich Euch tatsächlich schon mal im letzten Jahr empfohlen, da aber so viele neue Leser dazu kamen und es für den ein oder anderen vielleicht auch erst dieses Jahr Interessant ist, stelle ich Euch gerne nochmal den Walkoverall von internaht vor.

Wie auch im letzten Jahr darf das Meedchen wieder diesen wunderschönen Walkoverall in Lila tragen.

Walk hat viele tolle Vorteile:

  • Winddicht
  • Wasserabweisend
  • sehr strapazierfähig
  • knitterfrei
  • wärmerückhaltend

Damit erfüllt es alle Voraussetzungen, die ich an einen Winter-/Schneeanzug stelle. Zudem gibt es den Internaht Overall in 6  wunderschönen Designs:

internaht_overalls

Das Meedchen liebt ihren Overall, hat genug Bewegungsfreiheit um darin rennen und klettern zu können und ist immer schön gewärmt. Wir werden wahnsinnig oft auf das hübsche Stück angesprochen und ich weiß auch vom einen oder anderen Leser, der inzwischen schwach geworden ist und sein eigenes Kind in diesen wunderschönen Overall durch Herbst, Winter und Frühling gehen lässt. Walk reguliert nämlich die Temperatur, so dass es von kühl bis kalt immer optimal warm hält.

Bei Schnee und Regen ziehen wir einfach eine normale Matschhose unter den Overall und haben so einen idealen Schneeanzug. Das Kind bleibt warm und trocken!

Auch hier kann ich Euch ein kleines Schmankerl bieten:

Bis spätestens Sonntag, 24.11.2013, stehen den Mama Miez‘ Lesern insgesamt ZEHN 20%-Rabatt-Gutscheine auf einen Walkoverall aus dem Internaht-Shop zur Verfügung.

Was Ihr dafür tun müsst? Schnell sein!

Ihr solltet nicht zu lange grübeln. Denn wenn die 10 Gutscheine aufgebraucht sind, ist die Aktion vorbei!

Der Gutschein-Code lautet MamaMiez

***

Nun wünsche ich Euch Glück, Glück, Glück und natürlich einen wundervollen Winter. Die Miezkinder können den ersten Schnee kaum erwarten und wenn man dem Quietschbeu glauben darf …

Ich übe derweil noch ein paar Nikolaus- und Weihnachtslieder, damit ich aus der nicht enden wollenden Sankt Martins-Schleife endlich heraus komme. Oh Tannenbaum!

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4495

56 Gedanken zu „Es schneit. Bald.

  1. Wenn der erste Schnee fällt… ist die Welt immer so schön verzaubert, still und wunderschön ? Und wenn er die richtige Konsistenz hat werden wir draußen einen Schneemann bauen :-)

    Geliked hab ich auch. Link zum FB-Profil: https://www.facebook.com/jbuentemeyer

    Wir sind gerade noch auf der Suche nach anständigen Winterboots.
    Die Schuhe sind ja klasse! Muss ich heute Abend mal meinem Mann zeigen. Der wird beim Preis aber sicher Schnappatmung kriegen :D Vielleicht hab ich ja Glück mit dem Gutschein ;)

  2. Dann will ich mal dem Quietschbeu auch vertrauen und hoffen dass wir für unser süßes Sternchen hier gewinnen…

    „Wenn der erste Schnee fällt …“…
    …zähle ich mit dem Sternchen „Nee-doggen“ (Schneeflocken)
    …singen wir lauthals „Schneeflöckchen, Weißröckchen“
    …bauen wir unsren ersten „Nee-Mann“ (Schneemann)
    …backen wir Weihnachtsplätzchen
    …kuscheln wir uns nach einer Schneeballschlacht mit einer vom Sternchen heißgeliebten „Mimi“ und selbstgebackenen Keksen in ihre Kuschelhöhle und gucken ihr heißgeliebtes „mimme-buch“ (Wimmelbuch) mit dem „Bamtasa“ (Balthasar von den heiligen drei Königen)
    …fahren wir Schlitten
    …wird uns ganz weihnachtlich und bekommen endlich wieder richtige Vorweihnachtsstimmung, wenn wir in die Augen unsrer kleinen Knutschkugel schauen, in denen es vor Staunen, Freude und Begeisterung nur so funkelt.
    …basteln wir Weihnachtssterne

    Vieles machen wir natürlich auch wenn noch kein Schnee fällt ;-)))

    Danke für die schönen Möglichkeiten andere Shops und Produkte kennenzulernen.

    Wir wünschen Euch eine wunderschöne, gemütliche, stressfreie Vorweihnachtszeit
    Yvonne mit Sternchen und natürlich dem SternchenPapa

  3. Super, Danke. Ich hab jetzt fast zwanzig Euro weniger für den Krakenoverall gezahlt und mein Eskimokind ist im Winter warm und hübsch eingepackt… Freu mich sehr! Nochmal Danke!

  4. Wenn der erste Schnee fällt…. Werde ich mit meinen drei Mäusen den Rodelberg unsicher machen.Für meinen kleinen das erste mal Schnee bin gespannt auf sein Gesicht

  5. Wenn der erste Schnee fällt bauen wir einen Schneemann und kuscheln uns hinterher mit heissem Kakao und Plätzchen aufs Sofa.

    Tolle Aktion!

    LG!

    P.S.:Facebook habe ich nicht

  6. Wenn der erste Schnee fällt… werde ich mit meiner Tochter nach draußen gehen und mich über ihr Erstaunen und ihre Begeisterung freuen, da sie das dieses Jahr zum ersten Mal bewußt erleben wird!

  7. „Wenn der erste Schnee fällt, rennen wir aus dem Haus & tanzen durch die weißen Flocken.“

    Liebe Mama Miez,

    ich habe letztes Jahr die tolles Booties von STONZ bei dir gewonnen und noch immer zieht unser Waldmädchen sie an <3 sie passen lange & sie kann gut damit laufen. Warm halten sie natürlich auch prima.

    Jetzt hab ich dann auch mal die Seite geliked: https://www.facebook.com/Mamamulle?ref=tn_tnmn

    Liebe Grüße,
    Mamamulle =)

  8. Wenn der erste Schnee fällt, freu ich mich auf die Augen meiner 16 Monate alten Tochter, die das erste Mal Schnee wirklich sehen, riechen, schmecken und fühlen wird. Das wird bestimmt mehr als wunderbar und wärmt das Mutti-<3 :)

  9. Wenn der erste Schnee fällt… Wird meine vier Wochen alte Tochter direkt von mir in die Trage geschnallt und raus geschleppt, um das erste Mal in ihrem Leben Schnee sehen zu können.

  10. … werden wir ihn gebührend mit einem schönen Spaziergang feiern :-) Und auf das erste Mal richtig Schlitten mit dem kleinen Mann fahren bin ich auch schon richtig gespannt :-)
    Viele liebe Grüße,
    Marlia

  11. …wird mein Großer sicher sehr überrascht sein und sich freuen, denn neulich kam statt einem „Guten Morgen“ ein ganz ernstes:“Mama, ich befürchte diesen Winter wird es nicht schneien“

  12. Oh wir würden auch gerne mitmachen!

    Wenn der erste Schnee fällt…
    dann schnapp ich mir meinen kleinen, den Schlitten und die Hunde und geh mit ihm Nachts in den Wald und fahr mit ihm die Hügel hinunter und wir machen Schneeengel Das ist hier sowas wie eine feste Tradition geworden! :)

    Liebe Grüße :)

    Die Facebookseite von Stonz habe ich auch schon geliked, hier der Link zu meiner Seite: https://www.facebook.com/ayschamama.vonismael

  13. Wenn der erste Schnee fällt, wird der Käfer das erste Mal den Schnee unter ihren Schuhen knirschen hören/fühlen, Schneeflocken mit dem Mund auffangen und Mama wird vor Glück jauchzen – wenn sie dann zufällig Urlaub hat oder es Wochenende ist. :D

    Die Stonz Stiefel gehören zu meinen Favoriten. Ich hab schon so viel gutes gehört darüber und wollte sie auf jeden Fall der Kleinen kaufen. Wenn ich nun noch Glück hätte – perfekt! :)

    Liebe Grüße
    Tanja

  14. Toll, die Overalls. Ich hatte damals, als meine noch so klein waren, immer nach Alternativen zu den nicht wirklich wärmenden knisteranzügen gesucht und nie etwas gefunden. Deswegen hab ich den Kindern immer wollhosen und wolljacken aus dicker Islandwolle gestrickt. Im Waldkindergarten waren solche Dinge aus echter Wolle immer das Effektivste. Früher gab es bei H&M auch immer diese Dufflecoats, innen gesteppter Fleece, außerhalb Schurwolle. Die hab ich den Kindern bei Megakälte und Schnee im Wald angezogen. Die waren weniger aufgeweicht als die Knisteranzüge. Und wenn nass, dann hat es trotzdem gewärmt. Dasselbe auch mit Handschuhen. Sie hatten immer mehrere Paar selbstgestrickte dicke Fäustlinge. Immer freiwillig angezogen, weil am wärmsten.
    Kamik Boots waren immer die Boots unserer Wahl. Aber die Qualität hat mit den Jahren immens abgenommen.

  15. Liebe Mama Miez,

    vielen Dank fuer die ausfuehrlichen Rezensionen! Wir haben schon den Stokke Play Tray gekauft aufgrund deines Berichts und finden ihn super! Seit Wochen bin ich jetzt auf der Suche nach passenden Winterschuhen fuer den Spatz, weil er mit 13,5 Monaten (und Groesse 23) noch nicht laeuft und ich deshalb noch keine festen Winterschuhe kaufen will. Hatte mich fast schon fuer die Ueberzieher „der einen Babymarke da“ entschieden, aber diese hier wirken wesentlich besser! Wenn der erste Schnee faellt, werde ich froh sein, sie gekauft zu haben! Und NATUERLICH gehen wir auch, wie alle anderen hier, voller Begeisterung sofort raus und geniessen unsere Flocken ueber Frankfurt. :)

    Liebe Gruesse, Susanne & Spatz
    https://www.facebook.com/susanne.fink.146

  16. Wenn der erste Schnee fällt, werden hier die Augen ganz groß sein, denn im letzten Jahr wurden der Schnee noch nicht so wahrgenommen, was nun mit Sicherheit anders ist.

  17. Wenn der erste Schnee fällt rennen wir begeistert zum Fenster und lassen uns von unserer Tochter mit der Freude darüber anstecken. Kurz danach holen wir den Schneeschieber raus…

  18. Wenn der erste Schnee fällt wird mein Mausekind bestimmt groooße Augen machen und noch lieber rausgehen als jetzt schon. Und mit ein bisschen Glück sogar in tollen warmen Boots! Oh, ich freu mich auf den Schnee!
    Und über dieses Gewinnspiel freu ich mich auch, vielen Dank, Frau Miez!

  19. Wenn der erste Schnee fällt, werde ich Deutschland ganz schön vermissen. Zum Trost geniessen wir noch ein bisschen die indische Sonne und hoffen darauf, dass es auch an Weihnachten Schnee in Deutschland hat.
    Liebe Grüße!

  20. Hallo Mama Miez,

    ich bin auch gerade dabei eine Weihnachtswunschliste für unseren Sohn zu schreiben, der nur ein paar Tage jünger ist als Dein Miezmeedchen. Ich glaube bei uns sollen es u.a. auch Winterschuhe von Stonz sein. Welche trägt denn Dein Meedchen derzeit? Die Booties oder die Stiefel? Sind die Booties noch was für „richtige Läufer“ (unserer läuft frei seit ca 3 Monaten, hat Schuhgröße 22)?

    LG

  21. Wenn der erste Schnee fällt, laufen wir in den Garten und machen Schneeengel. Die Booties hatte ich letztes Jahr auch für meine kleine Maus bestellt. Und sie passen immernoch (nun 2). Kann sie wirklich empfehlen.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben