Bis einer heult! • Na, wollen wir doch mal sehen ...
Skip to content
22. September 2006 | Pia Drießen

Na, wollen wir doch mal sehen …

… ob Sie wissen, was Hummeltitten sind?

[Aus der Kategorie: Wieder was dazu gelernt.]

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. ein anderer Juergen / Sep 22 2006

    Sowas wie Entenpelle oder?
    Also Gänsehaut?

  2. fräulein anna / Sep 22 2006

    Ja, genau, ich kenn noch ein andres Wort, mir liegts auf der ZUnge, aber ich komm nich drauf!

  3. fräulein anna / Sep 22 2006

    *wickinachmach* ich habs! hühnerfell war das wort!

  4. Pia / Sep 22 2006

    Observer: Jemandem die Kassette einlegen ist aber definitv mein Highlight!!! Großes Kino!

  5. onkelolf / Sep 22 2006

    ganz besonders toll find ich ja nippelschwarte

  6. marcc / Sep 22 2006

    Gab’s 2002 noch Kassetten? Als ich noch jung war hieß das „Ohr abkauen“.

  7. Daniel Goletz / Sep 22 2006

    Hallo Frau Pia
    Eine kleine Bugmeldung habe ich für Sie.
    das Plugin google-hilite.php funktioniert leider nicht richtig und man sieht nnur komische Fehler statt der richtigen Seite.

    Gruß Daniel

  8. SvenK / Sep 22 2006

    pelzige, schwarz-gelbe Kugeltitten?

  9. Aline / Sep 22 2006

    Ich sage, außer Hühnerfell, auch mal Erpelparker.

  10. Observer / Sep 22 2006

    Gibt’s es sprachwandlerblog.de schon?

  11. Mayweather / Sep 23 2006

    Als ich klein war, hat meine Mami das immer „Frierpöckchen“ genannt.

  12. Tobias K. / Sep 24 2006

    Auf Niederländisch heißts „kippefell“, also auch Hühnerhaut…

  13. xenon / Sep 24 2006

    das mit der fehlermeldung vom google plugin kann ich auch nur bestätigen, macht mir aber nicht, ich aktualliesier dann mal und dann gehts wieder. trotzdem würd ich mal danach schaun frau pia…. mfg Xe54

  14. Pia / Sep 24 2006

    xenon: hä?

  15. Mann² / Sep 24 2006

    Keine Ahnung. Klingt aber schmuddelig

  16. Anja / Sep 25 2006

    Ich kenne das als Entenpelle *g*

  17. Zweierpack / Sep 25 2006

    Aufklärung! Was ist es denn nun?

  18. Observer / Sep 25 2006

    „Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.“

    Mein Deutschlehrer hat uns das nicht umsonst auswendig lernen lassen.

  19. Tobias K. / Sep 25 2006

    Schon spaßig, wenn man http://www.hummeltitten.de eingibt und da tatsächlich was geplant zu sein scheint… =)

  20. sascha / Sep 25 2006

    solche fragen an surfer / in einem blog zu stellen ist seit wikipedia ja soetwas von obsolet.

  21. Tobias K. / Sep 25 2006

    @sascha seit google, würd ich sagen. Und mich amüsierts immer aufs neue, dass trotzdem mehr als die Hälfte der Kommentatoren eben nicht googelt… ;-)

Trackbacks und Pingbacks

  1. observatory » Blog Archiv » Favete linguis!
  2. FINGER.ZEIG.net » Sprachförderung
Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot