Bis einer heult! • Eifersucht?
Skip to content
19. Juni 2007 | Pia Drießen

Eifersucht?

Ich guck ja Big Brother. Also, die letzten Staffeln nicht mehr, aber diese jetzt gerade wieder mit großer Begeisterung.
Aber gestern habe ich etwas nicht verstanden: Da hat doch die Sonja diesen Film gesehen. Und da hat doch die Sonja gesehen, wie ihr Basti auf Mallorca die Nacht zum Tag gemacht hat. Hat gesehen, wie er mit Jürgen auf der Bühne stand und wie er feiernd mit seinen Kumpels eine Woche lang durchs Nachtleben gezogen ist.
Und sie hat zusehen müssen, dass sich auf einmal wildfremde Frauen um ihren Basti rissen.

Und am Schluss des Films gab es dann noch den Lügendetektor-Test.
Dass er wild eine Woche durchgefeiert hat – das hätte ihr klar sein sollen, so wie sie ihn kennengelernt hat.
Dass sich ihrem Schatzi die Frauen an den Hals schmissen – meiner Meinung nach logisch: Ein Fernsehgesicht plus eine laufende Kamera tun da das ihre.
Dass er sich nicht ganz sicher war, ob er wieder ins Haus zurückkehren wollte – meiner Meinung nach geschenkt. Vor allem, wenn man gerade im Urlaub ist.
Dass er zugibt, Frauen gesehen zu haben, die ihm gefallen haben – alles andere wäre doch Lüge. Ich sehe täglich Frauen, die mir gefallen. Seid ehrlich, Ihr doch auch?

Aber ich habe in den ganzen Lügendetektor-Tests selten so eindeutige Antworten gesehen wie auf die Fragen „Vermisst Du Püppi?“, „Bist Du Ihr fremdgegangen?“, „Hast Du jemand anders geküsst?“ und „Liebst Du Püppi?“

Warum ist sie so verwirrt, warum sieht sie traurig aus?
fragt sich Ihr Christian aussem jawl.

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Mr. Bankblogger / Jun 19 2007

    Hat er denn dann wenigstens gelogen???
    Aber wenn ihr mich fragt, wobei ich in die aktuelle Staffel nur mal einen Nachmittag reingesehen habe, die BigBrother-Staffeln haben nichts mehr. Da ist nichts neues dabei.
    In einem Londonurlaub letztes Jahr hab ich morgens vor dem Frühstück das Englische BigBrother geguckt, das war dann wieder interessant – aber das deutsche ist doch mittlerweile nur noch *gähn*

  2. Christian / Jun 19 2007

    Nein. Er hat eben überhaupt gar nicht gelogen. Deswegen verstehe ich die Frau ja auch nicht. Aber ich vielleicht verstehe ich jemanden halt nicht, der sich „Püppi“ nennen lässt…
    Was machen die Engländer denn anders?

  3. eco / Jun 19 2007

    Du guckst BB? Du hast gerade mein Weltbild zerstört

  4. skee / Jun 19 2007

    Das Selbe habe ich mir gestern abend auch gedacht. Ich hab es aber einfach als so ne weibliche Eigenart, die ich mal wieder nicht verstehe, abgehakt^^
    Tja, da lag ich anscheinend falsch…

  5. Christian / Jun 19 2007

    @eco:
    Ja, ich finde diese Staffel sehr, sehr interessant. Das Konzept ist und bleibt ethisch unter aller Sau, aber es ist interessant. Finde ich.

    @Skee:
    Du bist zumindest nicht alleine mit dem nicht-verstehen…

  6. Marc / Jun 19 2007

    Vermutlich glaubt die Frau – zu unrecht – ohne Kerl nicht zurecht zu kommen.

    Naja, und dann biegt man sich die Welt („aber ich liebe ihn doch“, „er ist ansonsten ganz anders“) halt zurecht. Weil man es sonst mit dem Typen – und vor allem mit sich selbst- nicht aushalten würde.

  7. Kagome / Jun 19 2007

    Verfolge auch mit großer Leidenschaft das geschehen im BB Haus. Und ich steh dazu ^^
    Püppi sitzt im Haus fest. Zweifelt ganz still und heimlich daran das die Beziehung ausserhalb des Hauses die selbe sein wird.
    Und da muss sie in ziemlich miesen Schnitten sehen wie ihr Bast von fremden gutaussehenden Frauen abgeknutscht wird und er das erwiedert. Ich persönlich würde keinen fremden Mann, wenn ich in einer Beziehung stecken würde, so nahe an mich ran lassen. Vor allem erst recht nicht wenn das Fernsehen dabei ist.
    Naja, nun sitz die arme Frau da und muss das mit ansehen. Nicht sonderlich berauschend.
    Und bitte wer glaubt diesem Lügendetektor zu 100%?
    Ich selbst wäre wohl auch sehr verwirrt.

  8. Mr. Bankblogger / Jun 20 2007

    @Christian:
    Ich glaub die Engländer haben nur angebliche Prominenz im Haus eingesperrt. – Aber vielleicht lag das andersartige auch einfach nur an der Sprache ;)

Leave a Comment