-Anzeige-

11 Kommentare

  1. :) *unterschreib*
    Gut, das Wäsche waschen sowieso noch nie meine Aufgabe war.
    Das Schlafen (Nickerchen auf dem Liegestuhl bei Oma) habe ich inzwischen auch erfolgreich ausprobiert. Hier klappt das irgendwie nicht, da liege ich wohl falsch.
    Frohes Tragen weiterhin!

  2. Hm, sobald ich mich mit Sohn in der Trage hinsetze, ist der magische Trageeffekt dahin und er wacht auf. Selbst stehen bleiben ist schon kritisch, besser ich schunkel dann hin- und her. Ansonsten heißt bei mir die Devise: laufen, laufen, laufen!

  3. Nach 4Monaten intensiven Training bekomm ich sogar die Waschmaschine mit Baby im Tuch befüllt. Allerdings darf mir dabei keiner zusehen und ich erkläre auch nicht, wie ich das anstelle ^^

  4. ich hätte da noch wischen im Angebot, nur darf man da nicht zu oft den Lappen nass machen und wie wärs mal wieder mit Fenster putzen? ;-)

  5. Hast <Du schon mal ein Tri-cotti oder Tricoslam ausprobiert?
    Nicht das das besser geht,aber das neugeborene kann darin liegen wie in uns….ich find eimmer diese bauchtragen sind für so neugeborene irgendwie ungeeignet….

Kommentar verfassen

-Anzeige-